Mittwoch, 18. April 2018

Wir werden ungeniert belogen!

Syrien, Skripal, Russland, ... wir werden belogen, dass sich die Balken biegen! Tatsachen sollten uns verborgen bleiben ...

Die USA lügt! Das ist nichts Neues. Denken wir an die skurille Kriegserklärung an den Irak, wo der damalige Aussenminister Colin Powell von "Beweisen" von Massenvernichtungswaffen sprach, die allerdings bis heute nicht gefunden wurden.

Die USA streckt in einer tiefen Krise, aus der es kaum ein Entkommen gibt. Man versuchte und versucht vieles, doch es will einfach nicht klappen. Vielleicht auch, weil die Zeit des strikten Kapitalismus vorbei ist? Jedenfalls brauchen die USA dringenst "positive Meldungen" um einserseits die Währung zu stützen und andererseits die Wirtschaft zu stärken. Am leichtesten geht es mit Krieg, wie man weiss. Die perverse Zurstellung der amerikanischen Kriegsmaschinerie bringt immer eine kräftige Steigerung amerikanischer Rüstungsgüter.

Doch diesmal haben die USA nicht Syrien als Gegner, sondern Russland. Und Russland lässt die westliche Kriegstechnologie nicht immer gut aussehen!

Aber warum kam es wieder einmal so weit, dass die USA mit ihren westlichen Verbündeten einen sogenannten "Vergeltungsschlag" durchführte? Angeblich hatten die Truppen Assads wieder einmal Giftgas gegen die eigene Bevölkerung eingesetzt.

Ein Kriegsverbrechen gegen alle Konventionen und gegen die Menschlichkeit. Dokumentiert haben das die "Weisshelme". Also jene Organisation, die den Westen seit Jahren mit Meldungen aus Syrien versorgt. Die Weisshelme, die keine Organisation sind, sondern ein kleines Büro in London betreiben und offensichtlich die westlichen Medien permanent mit Falschmeldungen versorgen. Das haben unabhänige schweizer und britische Journalisten offen gelegt! Demnach soll auch der Giftgasangriff auf die Zivilbevölkerung in Duma ein Fake gewesen sein. Aber um Spuren zu verwischen und jedwede Untersuchung navchträglich ad absurdum zu führen, sprechen die USA und England von "Beweisen" und schicken Raketen ... entgegen dem Völkerrecht! Sie greifen unbegründet und gegen jedes Recht einen souveränen Staat an!
Wir müssen offensichtlich einfach glauben, was sie uns sagen - obwohl sie uns (fast) immer belügen!

Ebenso verhält es sich mit der Causa Skripal. Immer mehr verdichten sich die Indizien, dass nicht Russland, sondern der englische Geheimdienst hinter dem Giftanschlag steht. Wie ein schweuzer Labor herausgefunden hat, stammen zumindest teile des Giftes aus NATO-Beständen und sind in der Sowjetunion niemals produziert worden. Auch hier sprechen die offiziellen englischen Stellen von Beweisen, die sie uns allerdings nicht vorlegen können. Wir müssen so naiv sein und ihnen glauben ... denn sie meinen, si sind die Guten!

Liebe Freunde, wir wurden schon oft von der Politik verarscht, doch so offensichtlich und simpel noch nie! Für mich deutet es darauf hin, dass dieses System bereits nieder gefahren wird und bald kollabieren muss. Es sind dies Anstrengungen, etwas aufrechtzuerhalten, das längst dem Untergang verfallen ist.

Ich denke, wir werden uns bald mitten in der Hölle befinden, denn trotz Gegenbeweise machen sie, die Kriegshetzer einfach ungeniert weiter ...



Skripal, Syrien und Sarin: Der öffentliche Tod des westlichen Journalismus (rt.com)

Pentagon: Darum legen wir keine Beweise für „Giftgasattacke“ in Syrien vor (sputniknews.com)







Johannes (schnittpunkt2012@gmail.com)



Medienschau:



Aus Angst vor kompromittierenden Daten: London erwägt Cyberattacken auf Russland (sputniknews.com)

Lawrow lässt „Bombe“ platzen: Neues im Skripal-Fall bringt London in Bredouille (sputniknews.com)

Schweizer Labor: Das Skripal-Gift besteht aus zwei Teilen, einer davon kommt in NATO-Beständen vor (epochtimes.de)

Russland stößt US-Staatsanleihen ab, Saudi-Arabien kauft zu (goldreporter.de)

Hillary Rape Tape 100% Confirmed! Cronkin (beforeitsnews.com)

#tarmacmeeting: Wie eine Flugplatz-Rollbahn in Phoenix zum Schlüssel bei der “Trockenlegung des Sumpfes“ werden könnte (n8waechter.info)

Die Queen spricht von Krieg 2018:“ Man muss jetzt die notwendigen Vorbereitungen treffen, um sich von seinen Lieben zu verabschieden ... (ddbnews.wordpress.com)

US-Luftangriffe zerstörten syrisches Krebsforschungslabor (gegenfrage.com)

Russische „Schwarze Löcher“ ließen britisches U-Boot Syrien nicht angreifen (sputniknews.com)

Giftgasangriff in Duma von britischen Geheimdiensten inszeniert – OPCW-Vertreter (sputniknews.com)

Aufregung um Erdogans Kindersoldaten mitten in Wien - Unglaubliche Vorgänge in einer türkischen Moschee in Wien: Im Internet sind Fotos aufgetaucht, die kleine Buben beim Exerzieren in Tarnuniform zeigen. Indes distanziert sich ATIB von den Aktivitäten. (kleinezeitung.at)

Bassam Tibi: Deutschland kapituliert vor dem Islam (think-beyondtheobvious.com)

Plastik-fressendes Enzym sorgt für Begeisterung (kleinezeitung.at)





Keine Kommentare: