Montag, 30. April 2018

Die Niederlage dieses versuchten Betruges wird einfach totgeschwiegen ...

Die Medien sind verstummt ... Die Politiker sind verstummt ... Die Themen Giftgasangriff auf Duma und der Fall Skripal sind medial tot. Warum? Erst kürzlich wirbelten sie enorm viel Staub auf, brachten uns an den Rand eines grossen Krieges und führte zu einem der grössten diplomatischen Krisen. Russland war an allem schuld!

Doch mittlerweilen stellte sich heraus, dass jenes Gift, das man gegen den Doppelagenten Skripal und seine Tochter einsetzte, mit hoher Wahrscheinlichkeit aus NATO-Beständen stammt!

Und den Giftgasangriff auf die Zivilbevölkerung in Duma hat es niemals gegeben, es war eine Inzenierung. Eine Inzenierung gegen Assad, gegen seine Truppen und gegen Russland.

Klar, Russland, insbesondere der Präsident Wladimir Putin, waren wieder einmal die Bösen!

Ohne irgendwelche Beweise abzuwarten - klar, es gab ja auch keine - begann man eine unglaubliche Kampagne gegen das Böse ... gegen Russland, gegen Putin!

Sanktionen wurden verschärft, Syrien bombadiert, Diplomaten ausgewiesen. Treibende Kraft war England und die USA.

Russland dementierte in beiden Fällen auch nur irgendwas zu tun zu haben. Niemand glaubte Russland! Russland ist böse, Russland ist verschlagen, Russland ist aggressiv, Russland ist gefährlich!

Doch nun stellte sich heraus, dass sowohl England wie die USA nicht mit offenen Karten spielten. Sie versuchen alles um Russland und Putin zu diskreditieren, wirklich alles!

Doch nun, wo alles publik geworden ist und Russland in beide Fälle nicht involviert war, hat sich noch kein Politiker, kein Medium entschuldigt!

... weder bei Putin, noch bei der russischen Bevölkerung, noch bei uns, die sie unverschämt belogen haben!

Die Niederlage dieses versuchten Betruges wird einfach totgeschwiegen. Und das ist das wirklich Schlimme an dieser Sache!



So drehten Weißhelme ihr C-Waffen-Video: Elfjähriges „Opfer“ packt aus (sputniknews.com)

Syrien: Warum es wahrscheinlich gar keinen Giftgas-Angriff gegeben hat! (finanzmarktwelt.de)

Keine Zeugen, keine Vergifteten: Russischer OPCW-Vertreter spricht von „inszeniertem“ Giftgasangriff in Duma (epochtimes.de)

„Briten plötzlich verstummt“ - Sacharowa verspricht Nachrichten im Fall Skripal - Die russische Außenministeriumssprecherin Maria Sacharowa hat britische Medien beschuldigt, plötzlich jedes Interesse an dem Fall Skripal verloren zu haben, obwohl die rätselhafte Vergiftung des Ex-Doppelagenten und seiner Tochter in Salisbury immer noch nicht aufgeklärt worden ist. Russland werde aber nicht schweigen, versicherte Sacharowa. (sputniknews.com)



Auf zahllosen Bildern laufen Mitglieder der "Weißhelme" mit angeblich geretteten Kleinkindern auf Kameras zu. Die Informationen der Gruppe sind mit extremer Vorsicht zu genießen.





Johannes (schnittpunkt2012@gmail.com)



Medienschau:



Rekord: Globale Schulden steigen auf 237 Billionen - Weltweite Verschuldung steigt auf 237 Billionen, Zinsen in USA steigen auf 3% - wie soll das gehen? IIF: Gesamtverschuldung des Planeten bei 317 Prozent des globalen BIP. (mmnews.de)

US-Banken betreiben Derivatgeschäfte im Volumen von 171 Billionen USD - Vier amerikanische Großbanken dominieren den US-Derivatemarkt zu 89 Prozent. Die Derivategeschäfte übersteigen deren Vermögenswerte um das 28-fache. Bei Goldman Sachs ist der Hebel noch deutlich größer. (goldreporter.de)


Trump versus Merkel - Luxus versus Bescheidenheit? Bullshit! (achgut.com)

Eiskalter Empfang für Merkel in Washington (michael-mannheimer.net)

US-Think-Tank-Chef George Friedman: Drei Gründe, warum Deutschland untergehen wird (michael-mannheimer.net)

Deutsche Bank: Aus Versehen 28 Milliarden Euro auf Konto überwiesen - Was für ein Versehen: Die Deutsche Bank überwies 28 Milliarden Euro auf ein Konto, obwohl der Betrag viel geringer ausfallen sollte. Es sei aber kein Schaden entstanden, betont die Bank. (kleinezeitung.at)

»Sie sind gefeuert.« - Illusionstheater, ganz groß; das ist es, was uns auf der Bühne der “Weltpolitik“ präsentiert wird und jedem aufmerksamen Leser dieser Netzseite sollte diese Tatsache mittlerweile bewusst sein. (n8waechter.info)

Unter Macron steuert Frankreich in Richtung Crash - Frankreichs Präsident Macron versucht, durch militärischen Aktionismus zu übertünchen, dass er nicht imstande sein dürfte, das Land zu reformieren (deutsche-wirtschafts-nachrichten.de)

Mon dieu! Wo ist Macrons Baum? Die Staatsoberhäupter Trump und Macron griffen eigenhändig zu Schaufeln und setzen ein französisches Gastgeschenk im Garten des Weißen Hauses ein. Nun ist der Baum des Ami aus Paris verschwunden - ein böses Omen? (kleinezeitung.at)

London: „In diesem Sommer wird es ein Gemetzel geben“ (journalistenwatch.com)

Vatikan-Escort packt aus: "Ich hatte Sex mit Dutzenden katholischen Priestern!" (rtl.de)

Bescheidenheit? Für ihren Tee zahlt Erdogans Gattin 1800 Euro (krone.at)

Chinas Außenminister besucht Nordkorea (rt.com)

Nord Korea: Kim Jong Un lässt alle Atom- und Raketentests sofort aussetzen (epochtimes.de)

Frieden in Korea: US-Waffen-Aktien stürzen ab (gegenfrage.com)

Dolores Leis Antelo: Ist diese Frau Trumps verlorener Zwilling? (kurier.at)

USA überholen unter Trump Italien bei Verschuldung (derstandard.at)

Hinweise das Barack Obama installiert wurde berechtigt? In diesem Video bestätigt der ehemalige US-Präsident Barack Obama höchstpersönlich, dass er aus Kenia stamme. Zu diesem Zeitpunkt war ihm noch nicht bewusst, dass er der künftige US-Präsident im Oval Office sein wird. (schluesselkindblog.com)

Ausstieg unwahrscheinlich, da US-Verstärkungen in Syrien eintreffen (antikrieg.com)

Russland wird keine weitere US-Militäraktion auf False-Flag-Basis zulassen (pravda-tv.com)

Gewolltes Chaos - Die völkerrechtswidrigen Angriffe auf Syrien sollen den Mittleren Osten ins Chaos stürzen. (rubikon.news)

Kriminelle Verstöße nachweisbar – Haftstrafen möglich: US-Abgeordnete fordern Strafverfolgung von Hillary Clinton und Co (epochtimes.de)

Wirtschaftsflüchtlinge aus Afrika: Jetzt wird ganz offiziell von Umsiedlung gesprochen (schluesselkindblog.com)

Handschlag verweigert: Muslimin darf nicht Französin werden (kurier.at)

Türken-Privileg seit 1970: Vertrag verbietet Integrationsmaßnahmen (kurier.at)

Abschiebung, auch wenn Täter hier geboren sind - Radikalisierte Terror-Sympathisanten aus ausländischen Familien sollen künftig abgeschoben werden, selbst wenn sie noch nie in ihrer Heimat waren: Nach einem Zusatzpunkt im neuen, eben beschlossenen Asylgesetz gilt das für alle Straftäter, die hier geboren wurden, aber keine österreichischen Staatsbürger sind. (krone.at)

Justizvollzug in fast allen Ländern überlastet – Islamisten das größte Problem (epochtimes.de)

Brief eines Einwanderers an Michael Klonovsky: „Ist hier der galoppierende Wahnsinn ausgebrochen?“ (journalistenwatch.com)

Goldman-Sachs-Studie für Big Pharma: Gesunde Menschen sind schlecht fürs Geschäft - Lohnt es sich für Pharmaunternehmen, Menschen zu heilen? Laut einer Studie der Investmentbank Goldman Sachs ist die Antwort ein eindeutiges „Nein“. (epochtimes.de)

Schweigen war gestern: Das Brüllen der Lämmer (journalistenwatch.com)

Schwimmendes Atomkraftwerk legte in St. Petersburg ab - Soll ab 2019 arktische Region Tschukotka mit Strom versorgen. (kleinezeitung.at)

Auf der Jagd nach ewiger Jugend: Firma verkauft Teenie-Blut gegen das Altern (pravda-tv.com)

Vera Lengsfeld berichtet im folgenden Video u.a. über geheime Fluchtpläne der Politiker (michael-mannheimer.net)





Keine Kommentare: