Freitag, 30. September 2016

Der Mensch, die Krönung der Schöpfung

In der Schul- bzw. Lehrmeinung heisst es immer noch, der Mensch ist die Krönung der Schöpfung (... obwohl Darwins Evolutionstheorie nicht stimmen kann ...). Aber gut, zumindest glauben die Geschichte der Krönung der Evolution die meisten Menschen in unserem Kulturkreis.

Demnach müsste der Mensch etwas Besonderes sein. Ein Wesen, das intelligent, friedvoll, liebenswert, sozial, gemeinschaftlich, konstruktiv, innovativ und darauf bedacht, sich, seinesgleichen und seine Umwelt zu achten und zu repektieren.

Alles andere wäre nicht die Krönung der Evolution, sondern eine Stufe unter den Tieren und Pflanzen, die sehr wohl darauf achten ihresgleichen und ihre Umwelt zu achten und zu repektieren.

Der Mensch versucht eben wieder einmal aus einem ehemals wunderschönen, blau-grünen Planten eine radioaktive, verbrannte und vermüllte Wüste zu machen.

Alles was ich und meine Generation von unseren Eltern, in den Schulen und im Bekanntenkreis lernten, wird von einigen wenigen, die die absolute Macht haben und sich über alle bestehenden Gesetze und Verträge hinwegsetzen, ad absurdum geführt.

Es hat den Anschein, als wäre der Mensch ein triebhaftes, gieriges, mordlüsternes, verbrecherisches, destruktives, liebloses, unsoziales, kriegerisches Wesen, das nicht nur andere, inklusive der gesamten Welt, sondern auch sich selbst zerstören will!

Wir sind nicht einmal in der Lage Armut, Hunger, Durst und Obdachlosigkeit zu eliminieren. Obwohl wir sehr wohl die Mittel (und noch mehr) dazu hätten!

Wenn ich das Geschwafel unserer Opinionleader, also der Damen & Herren Akademiker, Manager, Medienleute, etc. anhöre und wie sich sich völlig überschätzen und für besonders intelligent halten, so plappern sie nur irgendwelche Doktrine, Thesen und Axiome nach, die sie in ihrer Laufbahn auswendig gelernt haben. Und meistens geht es nur um Geld und Profite ...

Was nicht in deren Klischee passt, wird ausgegrenzt. Derzeit ist die Nazifizierung modern. Jeder, der nicht dem linkspopulistischen Gutmenschenklischee entspricht, ist ein gefährlicher rechtsradikaler Nazi!

Dabei haben wir im Grunde viel grössere Probleme zu bewältigen, als diese Kleinstreitereien auf Proletenniveau:

Wir bereiten uns gerade für einen grossen Krieg vor. Kommt es wirklich dazu, darf man ausgehen, dass es Millionen Tote, gewaltige Zerstörung und grosse, unbewohnbare Landstriche, wenn nicht sogar Kontinente gibt!

Wir lassen zu, dass einige wenige uns erfolgreich gegen andere Rassen, Nationen, Länder und Kulturen aufhetzen, nur weil diese einige wenige davon profitieren. Bedenke, jeder Krieg ist für irgendjemand auf dieser Welt ein Riesengeschäft!

Wir vergiften uns mit industrialisierten, synthetischen, vergifteten Nahrungsmitteln. Selbst Obst und Gemüse wird genmanipuliert, ohne Sonnenlicht und ohne Erde gezogen, mit starken Spritzmittel (Herbizide, Fungizide, Insektizide, etc.) behandelt und radioaktiv bestrahlt. Zwar schön anzusehen, doch völlig wertlos, aber auch gefährlich für den Körper und im Grunde Sondermüll!

Wir lassen zu, dass einige wenige Millardenvermögen anhäufen, das sie den Kleinen, nämlich ihren Arbeitssklaven genommen haben, nur um Villen, Yachten, Luxusautos und sogar ganze Inseln zu besitzen. Mehr als ein Drittel der Weltbevölkerung lebt in Armut, hat keinen Zugang zu sauberen Wasser und meist auch nicht zu medizinischer Versorgung.

Solange nicht die gesamte Menschheit mit Lebensmittel versorgt wird, über eine Behausung verfügt und in Frieden leben kann, solange kann man nicht davon sprechen, dass der Mensch über Intelligenz verfügt! Geschweige denn die Krönung der Schöpfung wäre!

Warum wird das, was an Intelligenz (noch) vorhanden ist, nicht dazu benutzt, um diese unsere einzige Welt besser zu machen?

Die Antwort ist schnell gefunden, weil unser Trieb nach Profit und Macht dem entgegensteht.

Denn, in einer nichtmonetären Gesellschaft, also einer Menschheit ohne Geld, würde es diese Triebe nicht geben. Und dann wäre unsere Welt tatsächlich besser!

Aber offensichtlich muss das kommen, was unausweichlich ist, nämlich die weitgehende Zerstörung unserer bekannten Welt! Erst dann wird sich etwas neues entwickeln lassen. Vielleicht aus der Erkenntnis, niemals wieder solche Zustände zuzulassen, wie wir sie heute haben!



Moderatorin erntet Kritik für Kreuz an Halskette - Ein Kreuz an der Halskette einer TV- Moderatorin sorgt in Italien für heftige Debatten. Weil Marina Nalesso vom öffentlich- rechtlichen Fernsehsender RAI 1 die Mittagsnachrichten am Freitag mit einem auffallenden Kreuz an der Brust moderierte, hagelte es Kritik. Die Moderatorin wurde beschuldigt, ihre Position zu Zwecken der religiösen Propaganda zu missbrauchen. (krone.at)

Eltern von blonden Kindern unter Neonazi-Verdacht - Eigentlich ist die Aufklärung vor Neonazis, die sich als vermeintlich unauffällige Eltern immer öfter in die Mitte der Gesellschaft wagen, eine gute Sache. Das deutsche Apothekenblatt "Baby und Familie" aber hat es übertrieben und sorgt mit pauschalen Verdächtigungen gegen besonders brave Mädchen mit blonden Zöpfen für Verwunderung ... (krone.at)







Johannes (schnittpunkt2012@gmail.com)



Medienschau:



Das neue Zinsexperiment der Zentralbanken (goldseiten.de)

Großer Aufstieg oder großer Kollaps? Welches der beiden Szenarien bevorsteht hängt ganz davon ab, welche Perspektive Sie einnehmen und die Entwicklung welcher Märkte Sie mitverfolgen. (goldseiten.de)

Globale Verschuldung jetzt 300% des BIP (mmnews.de)

Das Finanzsystem am Rande des Schwarzen Lochs (n8waechter.info)

Warum fragen wir nicht die Politik zu TTIP und CETA (krisenfrei.de)

Deutsche Bank katastrophal (mmnews.de)

Wenn nötig, wird Deutschland die Deutsche Bank retten (goldseiten.de)


Der Größenwahn der Eliten - Ist Deutschland das Pilotprojekt der ethnisch-muslimischen „Bereicherung“ Europas? Oder verhindert der Widerstand anderer Nationen den Größenwahn der „Eliten“? (geolitico.de)

„Geplanter Untergang“ – Wie Angela Merkel und ihre Macher Deutschland zerstören (michael-mannheimer.net)

Merkel ist womöglich die schlechteste Politikerin aller Zeiten (1nselpresse.blogspot.co.at)

Die Ruhe vor dem Sturm ... Befinden wir uns derzeit in einer Phase der Ruhe vor dem Sturm? Die Bundeswehr beruft Ärzte ein. Immer mehr Militär auf deutschen Autobahnen gesichtet. Es ist kein Zufall, dass die deutsche Regierung eben erst die Bevölkerung dazu aufforderte, Wasser, Lebensmittel, Batterien und Bargeld zu horten ... (marialourdesblog.com)

Das Vergnügen und die Steuer - Immerhin. In Wien wird eine Steuer abgeschafft. Man hätte es kaum mehr für möglich gehalten, dass das noch jemals passieren wird, dass in dieser Stadt nicht immer nur neue Abgaben erfunden oder alte erhöht werden. Es ist die Wiener Vergnügungssteuer, die ihr Leben aushauchen muss. Freilich: Wenn man ein bisschen näher hinschaut, dann verstummt einem rasch das Lob für diese Abschaffung auf den Lippen. (andreas-unterberger.at)

Solche und solche Geschmacklosigkeiten - Einäugige Justiz auf Österreichisch. Wann die Behörde losmarschiert (bei normalen Bürgern)  und wann nicht (bei den Grünen). (andreas-unterberger.at)

Gülen: Erdogan hat Putschversuch selbst inszeniert – Viele Beweise ans Licht gekommen (epochtimes.de)

Der falsche Eindruck über die Lage in Syrien (anderweltonline.com)

Und „Die Welt“ malt sich Russland wie es ihr gefällt - Zwei Artikel, zwei komplett unterschiedliche Bewertungen zum wirtschaftlichen Zustand Russlands. Und das in einem Abstand von nur zwei Tagen. Das Springer-Blatt "Die Welt" malt sich Russland so, wie es ihr gefällt. (contra-magazin.com)

Die USA sind Russland propagandistisch weit überlegen. Unterstützt von der deutschen Regierung, der Tagesschau, sogar von der TAZ, von Campact u.a.m. (nachdenkseiten.de)

Weder Trump, noch Clinton: Die US-Politik wird von der Wall Street entschieden (quer-denken.tv)

„Die gefährlichste Frau auf dem Planeten“ (krisenfrei.de)

Ron Paul: Warum schicken wir dem reichen und mächtigen Israel 38 Milliarden Dollar? Die Bekanntgabe eines alle Rekorde brechenden US-Hilfepakets für Israel in der vergangenen Woche unterstreicht, wie gefährlich ... (n8waechter.info)

US-Armee rüstet Kampfbrigade in Franken massiv auf (nordbayern.de)

Rußland und China bereiten sich auf einen Krieg vor – und diesmal direkt vor Amerikas Haustür (quer-denken.tv)

Konfrontation mit der NATO: Russland wird seine im Westen stationierten Truppen mit dem RS-24-JARS-Raketensystem wiederbewaffnen (konjunktion.info)

Experte zu US-Angriff auf syrische Armee: Das war kein Fehler (sputniknews.com)

Audiobeweise: USA sprachen Luftangriff auf syrische Armee mit IS ab (sputniknews.com)

US-Luftwaffe muss die schlechteste der Welt sein (alles-schallundrauch.blogspot.co.at)

Cyberwar: Heftiger Vorgeschmack auf das, was kommen kann (kurier.at)

Über ein Jahr lang wurde die Öffentlichkeit getäuscht! Jetzt gibt BKA zu: Mit Flüchtlingen kommen IS-Terroristen nach Europa! (guidograndt.wordpress.com)

„Neue Terrorwellen in Europa & Deutschland erwartet!“ – Sicherheitsbehörden in höchster Alarmbereitschaft! (guidograndt.wordpress.com)

Terroristen statt Flüchtlinge: So schleuste der IS seine Kämpfer ein (n24.de)

Bereitet sich Frankreich auf einen Bürgerkrieg gegen Muslime vor? In einem Interview mit Radio RTL behauptet ein Politjournalist und Autor unter Bezugnahme auf sein neues Buch, dass sich die französischen Behörden für einen "Bürgerkrieg" gegen die muslimische Bevölkerung im Land vorbereiten würden. Eine "Reconquista" stünde in Frankreich bevor. (contra-magazin.com)

Kampagne auf Kreta: „Allah hat uns die Eroberung des Planeten befohlen, Grund und Boden darf nicht in den Händen von Ungläubigen verbleiben“ (unser-mitteleuropa.com)

Heute Italien, morgen Deutschland, übermorgen ganz Europa - Dank Merkel'scher Immigrationspolitik ist Europa zu einem Kontinent der Zwietracht, des Hasses und der Todesgefahr für die angestammte europäische Zivilbevölkerung geworden. Dieses Video ist Pflicht. Pflicht für alle Deutschen, vor allem aber für die Gutmenschen unter uns, die immer noch nicht realisiert haben, dass es sich bei der massenhaften Migration nach Europa, um eine verheerende, gezielt eingesetzte Waffe handelt, mit dem Ziel den gesamten Kontinent nachhaltig zu destabilisieren und in Gewalt aufgehen zu lassen. Die hiesigen Zustände beschränken sich keinesfalls nur auf Deutschland. In anderen Ländern sieht es nicht minder schlimm aus. Und das, was das vorliegende Video über die Zustände Italien berichtet, ist geradezu unfassbar. (youtube.com)

Moslems greifen Bürger in England an - Warnung an alle Länder mit Islamanteil (youtube.com)

Asylkrise: Schwedens Polizei verliert Kontrolle (krone.at)

Südtirol: Einbrüche und Gewalt dank „Willkommenskultur“ (unser-mitteleuropa.com)

Flüchtlinge bekommen mehr Geld als Bauern Pension (krone.at)

Türkin erklärt, warum Integration ihrer Landsleute scheiterte (focus.de)

Als Rudi Carrell mit BHs die Mullahs verärgerte (welt.de)

Neuartiges Dirndl mit Vollverschleierung - Ein Münchner Modedesigner hat ein neuartiges Dirndl kreiert, mit dem auch strenggläubigen Musliminnen der Oktoberfestbesuch möglich wird: das Burkdl. (mmnews.de)

IQ-Mittelwerte für verschiedenen Länder ... (narkive.com)





Keine Kommentare: