Dienstag, 7. Juni 2016

Wahrheit sagen, Teufel jagen

Ich darf weder darüber schreiben noch darüber reden. Ja selbst das Denken darüber ist verboten. Und du darfst es nicht lesen! Staatlich verordnet, per Gesetz - in Österreich und Deutschland!

Aber, wenn die Sieger die Geschichte schreiben und selbst recherchieren darüber verboten ist, dann läuten bei mir als ein Mensch, der vielen Dingen am Grund gehen möchte, die Alarmglocken!

In Grossbritannien darf man allerdings das, was hierzulande verboten ist. Deshalb sind dort auch schon einige sehr gut recherchierte Dokumentationen und Bücher erschienen. Produktionen, die der uns staatlich verordneten Geschichte widersprechen.

Nun brachte Gerard Menuhin, Schweizer Publizist und Filmproduzent, Sohn des Violinisten Yehudi Menuhin und der Tänzerin Diana Rosamund Gould, ein bemerkenswertes Buch mit dem Titel "Wahrheit sagen, Teufel jagen" heraus, das die Geschichte Deutschlands in einem völlig anderen Licht erscheinen lässt. Gerard Menuhin ist aber kein Neo-Nazi, kein Rechtsradikaler und kein Ewig-Gestriger. Gerard Menuhin ist Jude! (Gerard Menuhin bei Wikipedia)

Menuhin lässt die "grösste Lüge", wie er es nennt, zusammenbrechen. Mit dem Holocaust hat Israel nicht nur Deutschland und Österreich, sondern die ganze Welt in Geiselhaft genommen!

Der Jude Menuhin war auch in der Vergangenheit aufgefallen, weil er immer wieder "rechtes Gedankengut" verbreitete ...

Durch die Nazivergangenheit einiger Verwandten, hatte ich die Möglichkeit, mit Zeitzeugen zu reden. Der letzte mir Bekannte, starb vor einigen Jahren. Doch ihre Geschichten, ihre Erinnerungen deckten sich mit dem, was Menuhin schreibt ...

Wir erleben jetzt eine Zeit, wo vieles (möglicherweise alles) aufgedeckt wird und an die Oberfläche kommt. Wir müssen es nur annehmen und kritisch betrachten. Denn, eine Neue Zeit kann nur dann kommen, wenn das Alte aufgebrochen ist ... und die Geschichte revidiert wurde.

Und die Eliten werden zur Zeit fast täglich diesbezüglich diskreditiert (... so ist auch die offizielle Lüge von 9/11 durch Beteiligte bereits widerlegt!).

Es ist eine spannende Zeit und wir dürfen uns auf weitere Konvolute und Ausführungen freuen, die die aufgezwungene, verlogene Geschichte verändern werden. Und irgendwann, werden wir sogar darüber reden und schreiben dürfen!

Aber wie schon eingangs erwähnt, (noch) darf ich darüber nicht schreiben und du darfst das nicht lesen ;-)



Gerard Menuhin (Jude) : “Der Holocaust ist die größte Lüge”  (mzw-widerstand.com)

Das Buch im PDF-Format: Gerard Menuhin "Wahrheit sagen, Teufel jagen" (bumibahagia.files.wordpress.com)

Wurden die Weltkriege inszeniert? Ein Ausschnitt aus Prinz Michel Sturdzas Werk mit dem treffenden Titel „The Suicide of Europe“ (1968) ließ meine Alarmglocken schrillen. Im August 1940, als Westeuropa von den Nazis besetzt wurde, informierte Admiral Canaris den rumänischen Außenminister darüber, dass Deutschland den Krieg verlieren würde. (henrymakow.com)







Johannes (schnittpunkt2012@gmail.com)



Medienschau:



Egon von Greyerz: »Es gibt kein Entkommen« (n8waechter.info)

Offiziell: Merkel gescheitert. Der Merkel-Erdoğan-Deal ist gestoppt (kopp-verlag.de)

Grüne bei Gauck-Nachfolge offen für Frau oder Kandidat mit Migrationshintergrund (zeit.de)

Stuttgart 21 steht vor dem Finanz-Kollaps (n-tv.de)

Österreich: »So stoppen wir den Sturm auf Europa« - Der österreichische Außenminister Sebastian Kurz hat für die gesamte EU einen Aktionsplan erarbeitet, mit dem der illegale Flüchtlingsstrom über das Mittelmeer gestoppt werden soll. Als Vorbild wird explizit die konsequente Kampagne der australischen Regierung genannt »NO WAY – Australien wird nicht eure Heimat«, heißt es dort. Der links-grüne Mainstream schäumt. (kopp-verlag.de)

Österreich: RH-Präsident Moser: "Wir fahren ungebremst an die Wand" (trend.at)

Viele Juden wählten Hofer, sagt der Präsident der europäischen Rabbiner (epochtimes.de)

In der Türkei droht die Eskalation des Bürgerkriegs (deutsche-wirtschafts-nachrichten.de)

"Hinweise auf Aktivitäten" von nordkoreanischem Reaktor (kleinezeitung.at)

Worst Jobs Report In Nearly 6 Years – 102 Million Working Age Americans Do Not Have Jobs (theeconomiccollapseblog.com)

Vereinigte Staaten von Amerika weiten geheime Kriege in Afrika aus (antikrieg.com)

China an USA: ‚Wir haben keine Angst vor Ärger‘ im Südchinesischen Meer (gegenfrage.com)

Lawrow: NATO-Angriffe auf Libyen waren Kriegsverbrechen (gegenfrage.com)

Deutschland befindet sich seit 1871 mit England im Kriegszustand! (deinweckruf.wordpress.com)

EM: Franzose mit Anschlagsplänen festgenommen - In der Ukraine ist ein Franzose festgenommen worden, der 15 Anschläge vor und während der Fußball-Europameisterschaft (EURO 2016) vom 10. Juni bis zum 10. Juli in Frankreich geplant haben soll. (kleinezeitung.at)

Schlachtung im Multikultiviertel. Polizei stürmt Wohnung. (derhonigmannsagt.wordpress.com)

Scheindebatte um Flüchtlingsarbeit – Ernüchterndes Beispiel Schweden (staatsstreich.at)

Fünf Asyl-Reihenhäuser sind schon bezogen - Integration: 29 syrische Kriegsflüchtlinge leben bereits in Pöggstall. In das sechste Reihenhaus zieht demnächst eine weitere Familie ein. (noen.at)

Halal-Nagellack und Sex auf der Toilette: Schockierender Lehreralltag in der Volksschule (unzensuriert.at)

Schweden: „Wir haben Angst zur Schule zu gehen“ - Schwedische Schüler schrieben Briefe an die Schulleitung über den Missbrauch und Angriffe auf sie von muslimischen Neubürgern. Sie haben Angst am Morgen in die Schule zu gehen. (derhonigmannsagt.wordpress.com)

An alle Flüchtlingshelfer in Deutschland! Verbreiten! (asylterror.com)

Offizielle 9/11-Theorie im freien Fall: „Die Geschichte muss neu geschrieben werden“ - Die offizielle Variante der Anschläge vom 11. September 2001, mit der auch die Angriffskriege auf Afghanistan und Irak begründet wurden, lässt sich nicht länger aufrechterhalten. Den neuen Enthüllungen ist eine Art Rosenkrieg zwischen Saudi-Arabien und dem US-Senat vorausgegangen. „Die Geschichte von 9/11 muss neu geschrieben werden“ lauten nun die Schlagzeilen in den deutschen Medien. (pravda-tv.com)





1 Kommentar:

Podriche Querire hat gesagt…
Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.