Donnerstag, 9. Juni 2016

Langsam aber sicher greift der pure Wahnsinn um sich!

Merkel meint, dass, wenn Österreich einen kleinen Grenzübergang wegen der Invasion der Nordafrikaner ohne Asylstatus schliesst, Europa zerstört wird ...

... und Schäuble meint, dass wenn kein frisches nordafrikanisches Blut unsere europäische, weisse Rasse aufmischt, uns Inzucht und Abschottung droht!

Ich frage mich, welche Drogen diese beiden vermeintlichen "Spitzenpolitiker" nehmen?

Andererseits, ihnen gehen die Argumente aus, diese Aussagen sind pures Verarschen der Allgemeinheit! Es soll offensichtlich die europäische, weisse Rasse, die mehr an Kultur, Wissenschaft und Technik hervorgebracht hat, als jede andere Rasse in den letzten paar hundert Jahren, verschwinden!

Es geht nicht mehr nur um Islamisierung, jetzt geht es um uns, um uns Europäer! Es geht nicht mehr nur um uns Deutsche (und Österreicher), es geht mittlerweilen um alle europäischen Völker bzw. Nationalitäten - Italiener, Franzosen, Spanier, Holländer, Belgier ...

Europa hat einen faszinierenden Völkermix hervorgebracht, da ist Inzucht überhaupt kein Thema! Ebensowenig Abschottung.

Nun ist es höchste Zeit, dass solche Politiker, die tatsächlich eine Gefahr für unseren gesamten Kontinent sind, abgesetzt werden. Sie sind es, die Europa zerstören! Sie sind es, die die Nationen zerstören! Mit unkontrolliertem und gewünscht massenhaften Zuzug kultur- und länderfeindlichen Fremden!

Mit den tausenden und aber tausenden Invasoren, die ins Land strömen, sind auch längst ausgestorbene oder seltene Krankheiten wieder aufgetaucht. Zum Beispiel der "Wahnsinn", der offensichtlich Merkel, Schäuble & Co. gepackt hat!

Da dem Volk eine schäbige Schmierenkomödie vorgespielt wird, alles traditionelle und nationale als rechtsradikal und rassistisch diffamiert wird und für die Invasoren, Kulturbereicherer und Asylforderer gigantische Gelder lukriert werden - für die wir, das Volk, aufkommen müssen - werden wir bald bürgerkriegsähnliche Zustände erleben.

Wenn der Staat seine Pflichten nicht erfüllt, nämlich uns zu schützen und für unsere Sicherheit zu sorgen, dann wird das Volk dies übernehmen. Und das, meine lieben Freunde, wird mit hoher Wahrscheinlichkeit grausam! Aber nicht nur Deutschland und Österreich, sondern ganz Europa muss sich wehren ... sonst gehen wir unter!







Johannes (schnittpunkt2012@gmail.com)



Medienschau:



Die kommentierte & sortierte Bilderberg-Teilnehmerliste 2016 (recentr.com)

Neue Weltordnung: Ist der Plan der Eliten gescheitert? (revealthetruth.net)

Die große Krise wird kommen, denn schließlich war sie ja auch geplant (III) (krisenfrei.de)

Internationaler Rechtsexperte: »Bargeld-Grenzen sind verfassungswidrig« (kopp-verlag.de)

Björn Höckes fulminante Rede in Elsterwerda: „Wer schützt uns vor unseren Politikern?“ (michael-mannheimer.net)

Der Aufstieg der Angela Merkel - Die Regierung Merkel aus Sicht eines politisch interessierten deutschen Bürgers (mmnews.de)

Bundesregierung erklärt: Russland ist kein Partner von Deutschland sondern ein Rivale - Die Verfasser des sogenannten Weißbuchs der Bundesregierung bezeichnen Russland nun nicht mehr als Partner, sondern als Rivalen. In dem 80 Seiten langen Dokument wird Russland zusammen mit anderen Gefahren aufgelistet. (epochtimes.de)

60 Prozent der Österreicher gegen "Supermacht" USA (krone.at)

FPÖ bringt Hofburg-Wahl vor Verfassungsgericht - Die Freiheitlichen fechten die Bundespräsidentenwahl an - konkret die Stichwahl, in der ihr Kandidat Norbert Hofer knapp gegen Alexander Van der Bellen unterlag. (krone.at)

Italien muckt auf: Der Euro ist nur noch Zeitverschwendung - Der italienische Finanzminister Padoan hat in drastischen Worten die gemeinsame Haftung für die Banken als unerlässlich für den Fortbestand des Euro gefordert. Auch in Portugal wächst die Frustration über den Austeritätskurs. (deutsche-wirtschafts-nachrichten.de)

Bericht aus der Ukraine (quer-denken.tv)

Moskau ruft US-Diplomaten zu „mehr Intelligenz“ bei Russland-Äußerungen auf (sputniknews.com)

Warum Amerika bereits verdampft ist (n8waechter.info)

Ron Paul: Es gibt keine Demokratie in den USA - Der frühere US-Präsidentschaftskandidat Ron Paul sagte in einer TV-Show, es existiere keine Demokratie in den USA, das Land sei bankrott und die Außenpolitik gescheitert. Nun sei die persönliche Freiheit der Bürger in Gefahr. Der ehemalige US-Präsidentschaftskandidat Ron Paul sagte in einem Interview mit MSNBCs „Morning Joe“, dass in den USA keine wirkliche Demokratie existiere. (gegenfrage.com)

"Anakonda 2016" NATO-Riesenmanöver in Polen empört Russland (krone.at)

Die USA sind längst der große Profiteur des IS-Terrors - Laut Berichten der „Daily Mail“ und dem führenden Pakistanisch-Amerikanischen Kooperationsmagazin „The Express Tribune“ behauptete der gefangengenommene IS-Kommandant Yousaf al Salafi, im Verhör mit der pakistanischen Polizei, dass die IS-Brigaden aus den USA finanziell unterstützt werden. (lupocattivoblog.com)

Britischer Ex-Botschafter zu RT: "Verlust aller Moral, USA sind in Syrien mit al-Kaida verbündet" (rt.com)

ISIS trains 'scores' of suicide bombers for global chemical weapons attacks (rt.com)

EM: Polizei warnt vor Anschlägen auf Public-Viewing - Polizeigewerkschaft warnt vor Anschlägen auf Public-Viewing-Veranstaltungen während der EM. Der jetzt begonnene Ramadan sei auch in der Vergangenheit eine Zeit für Aufforderungen des IS an seine Kämpfer gewesen, aktiv zu werden. (mmnews.de)

Ukraine: Paris bezweifelt Terrorabsicht - Französische Ermittler bezweifeln die ukrainischen Darstellung, wonach ein in dem osteuropäischen Land festgenommener Franzose eine großangelegte Anschlagsserie während der Fußball-Europameisterschaft geplant habe, ... (kleinezeitung.at)

Ungläubige Fragen eines Lesers zu Merkels Aussage, Europa sei zerstört, wenn der Grenzübergang Brenner geschlossen würde (michael-mannheimer.net)

55 259 Asylanträge im Mai - Anstieg um über 100 Prozent (epochtimes.de)

Bundesamt: 500.000 Familien-Angehörige aus Syrien erwartet (deutsche-wirtschafts-nachrichten.de)

Italien erwartet Exodus von „biblischem Ausmaß“ aus Afrika - Die Regierung in Kenia hat große Flüchtlingslager geschlossen. Libyen will die Migranten und Flüchtlinge nicht aufnehmen. Afrika selbst ist bereits völlig überfordert. Für viele Menschen ist der Weg nach Europa die letzte Hoffnung. Die italienische Zeitung Il Giornale spricht von einem „Exodus biblischen Ausmaßes“, der im Sommer einsetzen könnte. (deutsche-wirtschafts-nachrichten.de)

Flüchtlingsunterkunft auf Düsseldorfer Messegelände steht in Flammen (focus.de)

Flüchtlingsheim in Düsseldorf: Verdächtiger prahlt mit Video von den Flammen (express.de)

"Asylwerber-Paar" erschlich sich über 65.000 Euro (krone.at)

Catering für fastende Flüchtlinge - Im Ramadan servieren Caterer muslimischen Flüchtlingen abends eine warme Mahlzeit plus Lunchpaket. Wie war das mit den christlichen Flüchtlingen zu Weihnachten? (geolitico.de)

Schäfer glauben an Trend: Immer kurz vor islamischen Feiertagen werden Schafe gestohlen (michael-mannheimer.net)

Neu: Wie Frauen sich vor Vergewaltigungen schützen ... (marialourdesblog.com)

Plastik im Meer: Hat dieser geniale Holländer die Lösung? Mit seiner Erfindung will ein 21-jähriger Holländer die Weltmeere retten. In der Nordsee starten bald Tests für seine Konstruktion, die Müll, aber keine Fische fängt. (epochtimes.de)





1 Kommentar:

Blogger hat gesagt…

In Australien gilt ab Juni eine neues "Biosecurity"-Gesetz.
https://www.google.de/search?q=australia+biosecurity+bill
https://www.youtube.com/watch?v=bsRSRiFCuTQ (ab ca. Minute 28:00)
Die Folge sind Zwangsimpfungen und andere Aufmerksamkeiten.