Montag, 29. Februar 2016

Staat oder Firma?

Langsam aber sicher sickert es durch, dass unsere Staaten keine Staaten mehr sind, sondern Firmen (Unternehmen). Obwohl immer noch viele unserer Mitbürger diese Tatsache nicht wissen wollen und weiters auch gar nicht wissen wollen, wie sich das auf unser Leben auswirkt.

Auch in höheren Ebenen der Beamtenschaft dürfte dieses Thema einigermassen bekannt sein. Denn es gab von vielen Bürgern, darunter auch Beamte, diesbezügliche Fragen. Diese werden in der Regel nicht oder nicht ausreichend beantwortet. Mit Allgemeinfloskeln wie "Das stimmt nicht!", "Das kann gar nicht sein!" und "Das ist Gedankengut von Staatsfeinden!" wird man zwar schnell abgefertigt, doch eine tiefergehendere Antwort, eine tatsächliche, juristische Antwort bleibt man uns schuldig.

Also muss man selbst nachforschen. Diesbezüglich ist das "Juristische Wörterbuch", überall im Fachhandel erhältlich, ein wichtiges Nachschlagewerk. Vor allem um juristische Definitionen und Floskeln verstehen zu können.

Dann sucht man im Internet Beiträge über Haager Landkriegsordnung, Seerecht, Uniform Commercial Code (Einheitliches Handelsgesetz), Kanonisches Recht, Fehlende Souveränität etc. Man wird schnell fündig, sollte aber auf jeden Fall die Originaldokumente lesen, sie sind tatsächlich äusserst aufschlussreich!

Im internationalen Handelsregister UPIK, wo AUSSCHLIESSLICH unternehmen, also Firmen, eingetragen sind, sucht man nach den Firmen Deutschland, Österreich, Polizei, Gerichte, usw. Sie sind alle bei UPIK eingetragene Unternehmen mit Firmensitz und Geschäftsführer ...

Kann ein Staat oder eine staatliche Behörde gleichzeitig ein Unternehmen sein? Nein, das ist nicht möglich - entweder Staat bzw. staatliche Behörde oder Unternehmen!

Das bedeutet, dass alle sogenannten Beamten, hinlänglich bekannt als Staatsbedienstete, "nur" Angestellte von Unternehmen sind. Ein Umstand, der sehr wichtig ist, wenn der Bürger so wie Du und ich, mit sogenannten Behörden zu tun haben.

Ein Polizist, früher als Staatsbeamter, hatte wesentlich mehr Befugnisse als ein Polizist, heute als Angestellter der Firma Polizei, dessen "Konzernmutter" die Firma Staat ist! Ebenso verhält es sich bei Richtern, allen anderen sogenannten Beamten wie auch Offizieren des Bundesheeres (Bundeswehr)!

Das ist keine Verschwörungstheorie, sondern Fakt! Trotzdem versucht der Staat, teilweise auch mit Gewalt, seine "Staatsmacht", seine verlorenen Befugnisse uns (dem Bürger) gegenüber weiterhin auszuüben!

Doch der Wissensstand steigt, auch die entsprechenden Informationen sind jederzeit im Internet abrufbar! Wenn der Staat dies zugeben würde, hätte er keine wie auch immer geartete Macht über uns! Kein Finanzamt könnte mehr Steuern eintreiben, kein Polizist könnte mehr seine Strafzettel los werden und kein Gesetz, das eine "Regierung" als Geschäftsführung eines "Staates", der in Wirklichkeit eine Firma ist, wäre gültig!

Also wird, wie in so vielen anderen Bereichen, einfach mit "Vogel Strauss Politik" weitergemacht. In der Hoffnung, dass sich diese "Sekte", wie von diversen Medien betitelt, auflöst. Das wird sie aber nicht, im Gegenteil, sie wird immer grösser, weil die Firma "Staat" Tag für Tag ihre Unfähigkeit, Inkompetenz und Ahnungslosigkeit beweist.

Tatsache ist - und das ist auch nicht nur ein Wunsch erwachter Bürger, sondern eine unumstrittene Notwendigkeit - dass diese Situation schnellstens zugegeben und in Folge bereinigt werden muss. Dazu zählt auch die nicht existente Souveränität und im Falle Deutschlands auch die immer noch existente Besetzung durch alliierte Mächte!

Doch von dem wollen unsere Angestellten der Unternehmen "Österreich" und "Deutschland" nichts wissen! Aber genau dieser Umstand kann ihnen bald "Kopf und Kragen" kosten ... dh. den Verlust der Staatsgewalt!



Fragen bei Zoll & Polizei (schnittpunkt2012.blogspot.co.at)







Johannes (schnittpunkt2012@gmail.com)



Medienschau:



Deutsche Bank empfiehlt, Gold zu kaufen (goldreporter.de)

3 Charts belegen: “Geschichte reimt sich“ (n8waechter.info)

„Das ist ein Sprengsatz für die Währungsunion“ (misesde.org)

Die EZB und ihr gefährliches Pyramidenspiel - Die Euroländer verschulden sich immer stärker bei sich selbst. (diepresse.com)


Steuerfinanzierte Glaubenskonzerne (geolitico.de)

EU bereitet Richtlinie für Blitz-Zugriff auf Bank-Konten vor (deutsche-wirtschafts-nachrichten.de)

Der Schlüssel zur Wahrheit - Das Wort Vaterlandsliebe scheint bei den Deutschen praktisch nicht zu existieren. Viele sind überzeugt, sie hätten mit diesem Land hier nichts zu tun, fühlen sich mit diesem Deutschland nicht verbunden, würden sich im Notfall für dieses Land nicht einsetzen. Es ist ihnen sch…egal, was mit Deutschland passiert. (krisenfrei.de)

Frust bei Polizei - Beamte machen geheime Papiere öffentlich - Dieser Redaktion liegt ein internes Verfassungsschutz-Papier über kriminelle Nordafrikaner vor. Weitergabe geheimer Dokumente zeigt Frust der Polizei. (derwesten.de)

Neueste Staatswillkür: Vermögen verprasst – Kein Hartz IV (netzplanet.net)

Demnächst 28 Mio. GEZ-Verweigerer in den Knast? (krisenfrei.de)

Österreich: „Wir schauen einfach zu, wie die Kosten steigen“ - Der Staat ist mit seiner Steuer- und Geldpolitik am Ende, sagt der Ökonom Bernhard Felderer. Jetzt helfen nur noch Strukturreformen – etwa bei den Pensionen. (diepresse.com)

Trump klopft ans Weiße Haus - Dienstagnacht finden in 15 US-Bundesstaaten Vorwahlen statt. Sollte Donald Trump auch nach diesem »Super Tuesday« die republikanischen Bewerber anführen, dann wird es unruhig werden in Washington. (kopp-verlag.de)

CIA richtet mehr Unheil als Gutes an in der globalen Politik - John Kiriakou, ein pensionierter CIA-Mann, der für fast zwei Jahre im Gefängnis saß, weil er in der W. Bush-Ära wegen des Folter-Programs Alarm geschlagen hat. Er gab gestern am 25. Februar Nilantha Ilangamuwa vom Guardian in Sri Lanka ein Exklusiv-Interview über seine Erfahrungen als CIA-Agent und CIA-Analytiker. (einarschlereth.blogspot.co.at)

Syrien: Washingtons jüngstes Kriegsverbrechen (antikrieg.com)

US-Experte zu Syrien-Krieg-Berichterstattung: Amerikanische Presse lügt über Russland-Syrien Einsatz (epochtimes.de)

Krieg um Syrien: USA wollen Russland „einen echten Schmerz zufügen“ (deutsche-wirtschafts-nachrichten.de)

Russlands Bastion-System und Onyx-Raketen blockieren die Barentsee und das Schwarze Meer (politaia.org)

Irakische Armee entdeckt C-Waffen-Lager des IS (sputniknews.com)

Wie der Islamische Staat aus Kindern Killer macht - Systematisch erzieht die Terrormiliz IS Kinder und Jugendliche zum effektiven Morden. Zwei Jungen berichten über ihren Alltag und das grausame Terrortraining in den Fängen der Fanatiker. (welt.de)

Die vorhersehbare Masseninvasion (pi-news.net)

Aktuelle Flüchtlingsproblematik – Die Zahl der “Wutbürger” wächst! Als Merkel im Sommer 2015 die Weisung von ihren US-Führungsoffizieren erhielt, jetzt den ethnischen Todesstoß gegen das weiße Europa zu führen, erklärte fast zeitgleich der jüdische Harvard Professor Yascha Mounk, Mitglied einer jüdischen Harvard-Denkfabrik zur Vernichtung der weißen Menschen, ganz offen: “In Europa läuft ein Experiment, das in der Geschichte der Migration einzigartig ist: Länder, die sich als monotheistische, monokulturelle und monoreligiöse Nationen definiert haben, müssen ihre Identität wandeln. Wir wissen nicht, ob es funktioniert, wir wissen nur, dass es funktionieren muss.” (lupocattivoblog.com)

Euro, Flüchtlingskrise: EU vor Anarchie? Beim Flüchtlingsthema herrscht in Europa mittlerweile das schiere Chaos. Schuld ist die Kanzlerin und die Sogwirkung, die Europa und namentlich Deutschland auf Menschen ausübt, die nicht unter das Asylrecht fallen. (mmnews.de)

Terror- Finanzierung über Wiens Islam-Kindergärten? (krone.at)

Graz: 15-jährige Schülerin von „Mitschülern“ mehrfach vergewaltigt. Lehrerin verschwieg die Tat (michael-mannheimer.net)

4 Verletzte in Wien: 5 Afghanen stechen mit Messern auf Passanten ein (krone.at)

Tschetschenen-Quartett prügelt Wiener spitalsreif (krone.at)

Asylbetrug-Prozess: Iraker bei uns Flüchtling, in Griechenland Frisör (krone.at)

Innenministerium erklärt Pässe von Flüchtlingen aus IS-Gebieten für ungültig (focus.de)

»Geheimsache Asyltransport« – ein verfrühter Aprilscherz? Wenn Asylbewerber befördert werden, dann soll das künftig der Geheimhaltung unterliegen. Etwa so, wie Geld- oder Goldtransporte der Deutschen Bundesbank. Nein, das ist kein Scherz. (kopp-verlag.de)

Westerwald: »Anti-Neid-Kurse« für Deutsche – Designereinrichtungen für Asylbewerber (kopp-verlag.de)

Erst das Kölner Sex-Pogrom brachte einen ähnlichen Sex-Überfall von Moslem in Schweden ans Licht (michael-mannheimer.net)

Mehr als jeder zehnte in Deutschland registrierte Flüchtling ist verschwunden (focus.de)

Norwegen warnt vor Zusammenbruch Schwedens und will Grenzen notfalls mit Gewalt schützen (kopp-verlag.de)

NASA: Over 32 Advanced Civilizations Have Collapsed Before Us, and We’re Next in Line (anonews.co)

Weiterer Planet im Sonnensystem: Astronomen Grenzen Suche nach „Planet Nine“ ein (grenzwissenschaft-aktuell.de)

Warum hat die NASA diesen hausgroßen Meteor übersehen? (n8waechter.info)

Riesiger Meteorit unbemerkt über Atlantik verglüht (krone.at)

Wird Asteroid 2013 TX68 die Erde treffen? (alles-schallundrauch.blogspot.co.at)





Keine Kommentare: