Montag, 1. Februar 2016

Lugner for President

Richard Lugner, Selbstdarsteller, Gesellschaftskasperl und Ignorant jeglicher Peinlichkeiten, hat ein (unprofessionelles) Video erstellt, in dem er androht, bereits zum zweiten Mal für das Amt des Bundesprsidenten zu kanditieren. Kommentar dazu: "Dem ist wirklich nichts zu peinlich!" ... Realsatire pur!

1998 kandidierte Lugner bei der Bundespräsidentenwahl und wurde mit 9,9 Prozent der Wählerstimmen vierter von fünf Kandidaten ... ;-)



Richard Lugner bei Wikipedia (wikipedia.org)







Johannes (schnittpunkt2012@gmail.com)





Keine Kommentare: