Freitag, 25. September 2015

Wir erleben jetzt einen sicherheitspolitischen Blindflug

Die Meldungen bezüglich der Flüchtlinge werden immer besorgniserregender. Nachdem ein Brief aus dem österr. Innenministerium den Medien zugespielt wurde, indem gewarnt wird, dass die innere Sicherheit nicht mehr gewährleistet ist, schlägt der Ex-Staatsschutz-Chef Gert Polli Alarm: "Wir erleben jetzt einen sicherheitspolitischen Blindflug. In Europa sind bereits Dutzende IS-Kämpfer eingesickert."

Es handelt sich bei dem Flüchtlingsstrom um eine völlig unkontrollierte und sicherheitstechnisch gefährliche Invasion von Menschen, über die absolut nichts bekannt ist. Laut deutschen Experten kommen über 85% aller sogenannten Flüchtlinge ohne jede Kontrolle in den Schengenraum. Meist auch ohne Papiere ... allerdings mit oftmals sehr viel Bargeld!

In Deutschland wurden angeblich in Containerlieferungen für Flüchtlinge Waffen entdeckt (Kalaschnikovs). Die Gerüchte, dass nicht nur Terroristen, also islamische Djihad-Kämpfer, unter den "Flüchtlingen" waren, hat sich leider einige Male schon bewahrheitet. Doch niemand weiss tatsächlich, wieviel derer schon im Land sind und was sie tatsächlich vorhaben.

Den Einsatzkräften, vor allem Polizei und Bundesheer, wurde verboten über die Vorkommnisse zu sprechen. Besonders nicht mit Medienvertreter.

Die Politik, allen voran die rot/grünen Fraktionen, spielen immer noch das Spiel der traumatisierten, armen Kriegsflüchtlinge. Obwohl dies nur ein kleiner Teil der grossen Menschenmasse der Invasoren ausmacht.

Flüchtlingsspenden landen oftmals ungeöffnet im Müll und im Strassengraben. Die Regionen um die Flüchtlingszentren sind rechtliches Niemandsland, in dem Verbrechen geschehen, die bewusst nicht an die Öffentlichkeit gelangen.

In der Bevölkerung hat die Meinung umgeschlagen. Auch in einigen Medien, welche die ach so armen Flüchtlinge nicht mehr hypen. Vor allem die hohen Kosten, die versteckte Islamisierung und die nicht mehr existente Sicherheit werden beanstandet.

In einigen Foren, Plattformen und Webseiten wird bereits aufgerufen, sich für eine Verteidigung von Eigentum vorzubereiten. Die Exekutive in Österreich wurde intern informiert, sich mit Lebensmittel und Wasser für einige Wochen einzudecken. Der Öffentlichkeit ist diese Information allerdings bewusst vorenthalten worden.

Glaubt man den Gerüchten, so beginnt ein Terrorkrieg, vor allem in den Städten. Invasoren gegen Einheimische, eine versuchte, aggressive, gewaltbereite Islamisierung. Ja, durch jenen Islam, der von sich behauptet, eine friedfertige, friedvolle Religion zu sein. Der IS beweist dies seit Monaten, dass es dem Islam nur um Frieden geht ...

Wenn dieser geplante Grossterror tatsächlich bald beginnen sollte, so kann sich die heimische Bevölkerung doch auf einen wichtigen Freund verlassen: den Winter. Mögen sie ausgebildet und kampferprobt sein, die harten Männer des Südens. Sie haben kaum noch einen Winter mit Schnee, Eis und Kälte, wie in unseren Breiten üblich, erlebt. Und haben auch keine entsprechende Ausrüstung.

Denk nach, warum ist der Russland-Feldzug Hitlers gescheitert? Wegen des Winters!






Johannes (schnittpunkt2012@gmail.com)



Medienschau:



Stabilisieren, deregulieren, liberalisieren, privatisieren: So funktionieren die Strukturanpassungsprogramme des IWF (lupocattivoblog.com)

Finanzsystem: Das Schlimmste ist, dass die Notenbanker genau wissen, was sie da tun (konjunktion.info)


Goldman prophezeit historischen Kollaps des Euro - Der Absturz des Euro ist gewisser denn je. Das meint zumindest die Wall-Street-Legende Goldman Sachs. Schon Silvester werde der Euro nur noch einen Dollar kosten. Doch es gibt Zweifel. (welt.de)

Bank of England: Abschaffung von Bargeld zwingend erforderlich (deutsche-wirtschafts-nachrichten.de)


Deutsche Bank vor dem Bankrott? Geht die Deutsche Bank pleite und löst damit ein finanzielles Chaos aus, das keiner von uns jemals erlebt hat? Dies meldet ein US-Blog. Ein Zusammenbruch von Deutschlands größter Bank stehe „unmittelbar bevor“. Ein Gerücht, das schon länger im Raum steht. (gegenfrage.com)

Wien/Niederösterreich: Jeder fünfte Wirt musste zusperren - Gesellschaftswandel, hohe Auflagen und das Rauchverbot lassen Gastronomen verzweifeln. (kurier.at)

Tsipras‘ Wahlsieg in Griechenland könnte die Märkte beruhigen (griechenland-blog.gr)

Pilgerfahrt in Mekka: Zahlreiche Tote nach Massen-Panik (deutsche-wirtschafts-nachrichten.de)

Gerald Celente: Die FED wird QE4 auflegen - Die Politik des billigen Geldes der FED hat wenig für die Realwirtschaft getan, sondern stattdessen nur Wertanlagen-Blasen geschaffen. Die einzige Karte der FED: QE4 (n8waechter.info)

Ex-Präsident Jimmy Carter: Die Demokratie ist tot (gegenfrage.com)

Obamas Russisches Roulette (antikrieg.com)

Die Amis zittern vor einer russischen Invasion in USA (derhonigmannsagt.wordpress.com)

Atomraketen für deutsche Tornados (krisenfrei.de)

Kalter Krieg 2.0? Russland kündigt Reaktionen auf neue US-Atombomben in Büchel an (rtdeutsch.com)

Nestlé und das ungeliebte Twitter-Echo - Der Lebensmittel-Konzern Nestlé hat via Twitter den Kontakt zu seinen Kunden gesucht. Unter dem Motto "FragNestlé" wollte man sich den Fragen der Menschen stellen. Gefunden hat man einen Shitstorm, der seinesgleichen sucht. (kleinezeitung.at)

Geplante Abscheulichkeit: Geplanter Anschlag auf das Münchner Oktoberfest!! (techseite.wordpress.com)

Massenmigrationwaffe: Die Hinweise auf den gezielten Einsatz verdichten sich (konjunktion.info)

Bischof Damian warnt die deutschen Christen vor einer Verfolgung im eignen Land durch den Islam (youtube.com)

Falsche Kriegsflüchtlinge überrennen Europa (buergerstimme.com)

Politik hat komplett den Verstand verloren: Deutschland übergibt Kasernen und Fliegerhorste an »Flüchtlinge« (gerhardschneider.at)

Dirk Müller: Propagandamaschinerie schafft es, Merkel als “Mutter Teresa der Flüchtlinge” zu feiern! (gerhardschneider.at)

Regierung bereits 2014 vor Asyl- Krise gewarnt - Bei zehn Konferenzen und in 14 Briefen hat das Innenministerium seit Herbst 2014 die Landeshauptleute vor einem Asyl-Chaos gewarnt, im Ministerrat wurden auch Vizekanzler und Kanzler informiert. Auch das Heer lieferte wichtige Prognosen, die Dimension der Krise wurde aber unterschätzt. (krone.at)

Flüchtlinge: Geheimer Asylbericht sorgt für Wirbel - Riesenaufregung um ein geheimes Dokument mit brisantem Inhalt aus dem österreichischen Innenministerium, das den deutschen Behörden zugespielt wurde: Durch den Flüchtlingsansturm sei die "innere Sicherheit" nicht mehr gewährleistet, heißt es dort. Das Ministerium dementierte umgehend ... (krone.at)


Alarmierendes Geheimpapier: Österreich warnt Bayern vor Anarchie durch Flüchtlingsmassen (derhonigmannsagt.wordpress.com)

Das Milliardengeschäft mit den Flüchtlingen - Reich werden mit Armut. Das ist das Motto einer Branche, die sich nach außen sozial gibt und im Hintergrund oft skrupellos abkassiert. Die deutsche Flüchtlingsindustrie macht jetzt Geschäfte, von denen viele Konzerne nur träumen können. (kopp-verlag.de)

Wer lockt mit Twitter Flüchtlinge nach Deutschland? (politaia.org)

5000 Menschen bei Demonstration gegen Asylpolitik (welt.de)

Mutiger 14-Jähriger verjagt Hass-Prediger mit Trick - Ein Mann ruft homophobe Tiraden, mitten auf einem Platz im schottischen St. Andrews. Die Passanten sind schockiert, unternehmen jedoch nichts. Nur ein Teenager traut sich - mit einer genialen Idee. (welt.de)

Satire: Tagesschau Deutschland Zeitreise ins Jahr 2018 (youtube.com)

Rundumschlag von Max Uthoff - Genialer Rundumschlag von Max Uthoff, erstklassige Satire zum unvermeidbaren und unausweichlichen Systemtod. Uthoff kritisiert mit jeder Menge Fingerspitzengefühl und spitzer Zunge - und ist damit "voll NAZI"! (n8waechter.info)





Kommentare:

Weidenfrau hat gesagt…

Johannes, machst Du Witze? Ich musste erst mal herzlich lachen aber dann dämmerte mir, dass Du das Ernst meinen könntest
"Wenn dieser geplante Grossterror tatsächlich bald beginnen sollte, so kann sich die heimische Bevölkerung doch auf einen wichtigen Freund verlassen: den Winter."

War wohl Ernst oder?

Na dann werde ich Dich mal aufklären. Genau dieser Umstand wird unser Untergang sein. DENN, die Zudringlinge werden es sich in UNSERN Wohnungen und Häusern gemütlich machen. Wenn Du Glück hast, schmeissen sie Dich nur raus, wenn Du Pech hast, gehst Du direkt zum Lieben Gott.
Obwohl, das könnte auch Glück sein, wenn ich mir die Zukunft so betrachte. Also hoffe das Beste...

Was die genau hier wollen sollen ist kristallklar.

Weidenfrau hat gesagt…

Der offensichtliche Unterschied zum Russlandfeldzug der Deutschen ist, dass die Deutschen in Stalingrad eingekesselt waren und die Russen nur zu warten brauchten.
Nun, die Fachkräfte für den Heiligen Krieg sitzen gemütlich vor Deinem Fernsehr, während Du sie draussen im Schnee belagerst?
Sehr witzig.
Du hast wohl noch nicht geschnallt, dass die sehr bald gut bewaffnet sein werden und Du Dich mit Bratpfanne und Küchenmesser zur Wehr setzen kannst.
Viel Glück!
Zumindest die Deutschne wurden in weiser Voraussicht schon vor Jahrzehnten entwaffnet. Also hier ist schon mal "Freie Fahrt" ins warme Bett.
Vielleicht behalten sie ja Deine Frau (sofern Du eine hast), weil im Koran steht, dass man auf sexuelle Befriedigune achten soll. Als Mann natürlich! Nicht als Frau.

Der Nordländer hat gesagt…

sicherheitspolitischer Blindflug
Nun, es sieht wohl so aus, aber ich denke die oberen Hanseln sind alle gebrieft. Die wissen genau was sie tun. Sehr genau.
Ich habe keine Ahnung was man diesen Cretins versprochen hat. Wahrscheinlich ihr Leben und die Möglichkeit zur Flucht. Diese Leute stehen vor einem Dilemma all dies was jetzt passiert würde auch ohne sie passieren, Nachfolger stehen immer in den Startlöchern. Man wird sie sonst entsorgen und selbst morden. So bleiben sie auf Posten und meinen sie entgehen dem Chaos. Irgendwie. Vielleicht werden sie ja irgendwie sich absetzen können, aber man wird dann nie wieder etwas von ihnen hören. Wenn man nützliche Idioten nicht mehr braucht dann verschwinden sie.
Die restlichen Emporkömmlinge werden wohl an den Fensterkreuzen hängen, so sagte Mühlhiasl schon. Was hier EU weit abläuft ist der letzte Akt bevor es richtig zur Sache geht, für jeden klar wird es mit Gewalt enden. Das wissen auch die Hanseln, schaut sie euch an ich könnte gar nicht soviel essen wie ich kotzen könnte. Polizei, Bundesheer oder wehr wissen was kommt und sind im Moment machtlos. Erst wenn der Einfluss der Amis zurückgeht werden Nägel mit Köpfen gemacht, aber dies wird noch dauern, ich hoffe man wird alle die Hurra, Willkommen geschrien haben nicht vergessen.
Zu meinen Prognosen, Krieg im Nahen Osten BALD , immense Steuererhöhungen nicht nur in Deutschland, dann Revolution.
Es wird spannend, ihr solltet auf der richtigen Seite stehen, und damit meine ich nicht die eine oder andere Seite im Bürgerkrieg. Ihr solltet euch raus halten und eure Wut, und all die verständlichen Gefühlsregungen nicht Oberhand gewinnen lassen. Überwindet euch.
Denn Denn alles, was von Gott geboren ist, überwindet die Welt; und unser Glaube ist der Sieg, der die Welt überwunden hat.
Wer überwindet, der wird es alles ererben, und ich werde sein Gott sein und er wird mein Sohn sein.
mfg

Der Nordländer hat gesagt…

Nachtrag:

Irlmaier: - Alles ruft Friede, Schalom! Da wird's passieren. – Ein neuer Nahostkrieg flammt plötzlich auf, große Flottenverbände stehen sich im Mittelmeer feindlich gegenüber - die Lage ist gespannt.

- Bei anderer Gelegenheit sagte er, das werde geschehen, wenn die feindlichen Kriegsschiffe im Mittelmeer aufkreuzen.

Siehe aktuell hier:

Trident Juncture 2015: Größtes Nato-Manöver seit 2002
https://www.wsws.org/de/articles/2015/09/01/trid-s01.html

Putin schickt Schwarzmeerflotte Richtung Syrien
http://www.spiegel.de/politik/ausland/russland-schickt-schwarzmeerflotte-richtung-syrien-a-1054553.html

Wer jetzt noch meint alles ist in Ordnung dem ist auch nicht mehr zu helfen.

mfg

Unknown hat gesagt…

Anonymous
11 Std. · Bearbeitet ·

Putin hat die Faxen dicke: Russland will USA Flugverbot für Syrien erteilen und IS ohne auch Beteiligung Washingtons ausradieren! Mehrere russische und chinesische Kriegsschiffe haben Kurs auf Syrien genommen. Darüber hinaus hat Ägypten seinen Luftraum für russische Militärjets geöffnet. Der russische Präsident wird das weitere Vorgehen am 28. September vor der UN-Vollversammlung bekannt geben. Die neue Anti-IS-Allianz soll mit einem UN-Mandat ausgestattet werden. Sollten die USA jedoch ein Veto einlegen, wird die syrische Regierung ihre Verbündeten Offiziell um Beistand bitten. Bei letzterem wird Russland den USA und der Türkei ein Flugverbot über Syrien erteilen. Russische Abfangjäger und Luftabwehrraketen werden aktuell nach Syrien verlegt.

https://www.facebook.com/Anonymous.Kollektiv

Weidenfrau hat gesagt…

@ unknown
Das ist interessant. Die Russen beginnen also damit, ihre Südflanke zu sichern. Läuft also alles nach Plan.
Für die, die den Plan dahinter nicht erkennen, diese Länder müssen von Russland besetzt werden, damit die Russen auf dem Landweg nach Deutschland kommen können. Nordflanke ist Skandinavien. Die wird als nächstes besetzt und dann brennt nicht nur die Luft in Deutschland.
Also endlich aufwachen. Es gibt nicht den bösen Ami und den guten/bösen Russen. Die arbeiten beide zusammen, um den Mittleren Osten zu destabilisieren. Alle Staaten arbeiten an dem Grossen Plan der NWO. Es wird keinen Gewinnerstaat geben. Staaten sind nur Konstrukte. Handlanger. Sehen wir gerade in Deutschland ganz deutlich. Das Volk ist keinen Penny wert. Es wird verheizt nach Gutdünken. Die Amis kommen auch bald dran und die Russen werden die letzten sein, denen es an den Kragen geht. Putin spielt zur Zeit den "Guten Bullen".