Samstag, 26. September 2015

Aufruf zum Boykott amerikanischer Waren

US-Präsident Barack Obama hat Chinas Staatsoberhaupt Xi Jinping in Washington getroffen. Der US-Präsident kritisierte Chinas Umgang mit Menschenrechten ...

Ich musste laut auflachen (Xi Jinping wahrscheinlich auch)! Das Oberhaupt jenes Staates, der dem eigenen Volk die Verfassung verwehrt (patriot act), eine Reihe von Staaten demokratisierte (das heisst, ins Mittelalter zurück bombte) und der Deutschland als Russlands Geisel benutzt, redet über Menschenrechte. Das, meine lieben Freunde, ist ein ganz, ganz schlechter Witz!

Für viele Probleme Europas darf die USA als Urheber, als Schuldiger gelten. So auch beim aktuellen Flüchtlingsdrama, dass von den USA gesteuert wird.

Nun fragen viele Freunde uind Bekannte, was man im Kleinen gegen diesen brandgefährlichen Moloch und selbsternannten Weltpolizisten tun kann.

Dann erzähle ich, was ich seit Jahren gegen die USA mache: ich boykottiere ihre Produkte und Dienstleistungen so weit es geht und mir möglich ist.

Ich kaufe keine Kellogg´s, keine Levis, keinen Chevrolet, keinen Dell oder HP-Computer, keinen Wrigleys, keinen Hilfiger, keinen Calvin Klein, keinen Wein aus dem Napa Valley, kein Mars, Bounty und M&M´s, keine Jelly Beans, keinen Mcdonalds oder BurgerKing Fast-Food-Frass, keine Subway-Sandwiches, keinen Ford Mustang, keine Apple-Spionage-Geräte, keinen Spam-Schinken, keine Herschy Schokolade, keine Marlboro, fliege nicht mit United, ... und mache keinen Urlaub mehr in den USA (obwohl Hawaii/Maui meine Lieblingsdestination wäre).

Nur wenn tatsächlich keine Alternative geboten wird, benutze ich amerikanische Produkte oder Dienstleistungen ... aber eigentlich mit Widerwillen!

Was das für Sinn macht? Würden mehr Menschen so denken, würde die amerikanische Wirtschaft leiden, Verluste erleiden. Und damit schädigt man den Aggressor unserer Welt am Zentralnerv. Denn jedes Land ist abhängig von einer halbwegs funktionierenden Wirtschaft, auch Amerika. Entziehe ich ihnen die Grundlage, so mag das der berühmte Tropfen auf den heissen Stein sein. Doch wenn das viele tun, verkaufen sie keine Autos, Computer, Schokolade, Burger, Wein ... und vieles mehr nicht mehr.

Natürlich kann man viel nicht verhindern, zB. CPU´s von Intel und anderen Firmen in Computern, Windows als Betriebssystem (obwohl es Alternativen gibt), doch wenn man konsequent darauf schaut, möglichst Produkte aus Europa oder Asien zu kaufen, gehen die Amerikaner leer aus. Und im Prinzip tut jedes Produkt, das ich von einem Hersteller eines anderen Landes kaufe, der amerikanischen Wirtschaft weh!

Wenn viele Menschen amerikanische Produkte und Dienstleistungen boykottieren, bekäme der amerikanische Staat zunehmend Druck von der eigenen Wirtschaft (Industrie), vielleicht doch seine Politik zu ändern ...

Ich würde mich freuen, wenn viele sich dieser Idee anschliessen würden!



Wenig Zählbares nach Treffen der Supermächte - US-Präsident Barack Obama hat Chinas Staatsoberhaupt Xi Jinping in Washington getroffen. Der US-Präsident kritisierte Chinas Umgang mit Menschenrechten - eine Einigung gab es weder im Inselstreit, noch in der Cyberattacken-Debatte. (kleinezeitung.at)







Johannes (schnittpunkt2012@gmail.com)



Medienschau:



Das System ist am Ende: Finaler Crash voraus! (n8waechter.info)

Egon von Greyerz: Schock und Angst – Was jeder vor dem kommenden Kollaps wissen muss (n8waechter.info)


Gerald Celente: Wie der Propaganda-Maschinerie der Eliten vor der ganzen Welt die Luft wegbleibt ... (n8waechter.info)

Die Börsen der 10 größten Volkswirtschaften der Welt kollabieren - Obwohl die Börsen der wichtigsten Volkswirtschaften der Welt in die Knie gehen, liegt der Fokus derzeit nur bei China. Dabei ist diese globale Entwicklung ein Warnsignal. Hier eine Übersicht. (contra-magazin.com)

Papst prangert Finanzwelt an (n-tv.de)

Deutschland bittet USA um Ende der Russland-Sanktionen - Angela Merkel und Sigmar Gabriel haben Deutschland in eine ziemlich schwierige Lage manövriert. Die Bundesregierung bekommt ein mulmiges Gefühl: Sie wurde von den Amerikanern in eine doppelte Falle gelockt. Mit den Russland-Sanktionen brachen die Exporte ein, mit dem Abgas-Skandal wird die wichtigste deutsche Branche angegriffen. Doch mehr als ein Hilferuf ist nicht möglich - Deutschland sitzt in der Falle. (deutsche-wirtschafts-nachrichten.de)

Gabriel: Ende der Sanktionen gegen Russland nötig - Wirtschaftsminister Gabriel ist für ein Ende der Sanktionen gegen Russland, denn: "Jeder wird so klug sein zu wissen, dass man nicht auf der einen Seite Sanktionen dauerhaft aufrechterhalten und auf der anderen Seite darum bitten kann, zusammenzuarbeiten". (epochtimes.de)

Ist Frau Merkel reif für die Psychiatrie? (anderweltonline.com)

Kanzlerin "Ferkel": So beschrieb Siri Merkel (kleinezeitung.at)

Der neue Größenwahn - Die Notlage, in die Deutschland und Europa durch den Massenansturm aus der Dritten Welt geraten sind, hat die Kanzlerin auf ihr dürftiges Format reduziert. „Wenn wir jetzt anfangen, uns noch entschuldigen zu müssen dafür, daß wir in Notsituationen ein freundliches Gesicht zeigen, dann ist das nicht mein Land“, beschied sie ihre Kritiker. (jungefreiheit.de)

DAX-Crash - Besonders in 2015 haben der DAX und andere Indizes eine fulminante und absurde Rally an den Tag gelegt, die seines Gleichen sucht. In nur 4 Monaten ging es mit einem Wahnsinnstempo auf ein All-Time- High, das bei 12390 Punkten lag. Wer nun erwartet dass ich über einen bevorstehenden schreibe, der liegt daneben. Der Crash – auch wenn das noch nicht aller Tage Abend war – ist bereits geschehen. In nur 1,5 Monaten ist der Index um fast 20 Prozent eingedampft und insgesamt fast um 25 Prozent seit dem ATH im April. (iknews.de)

Was ist mit der Wiesn los? „So schlecht war’s zuletzt nach den Terroranschlägen 2001“ (focus.de)

Österreich: Bank klagt gegen Kunden: Anti-Terror-Einheit taucht bei Prozess auf (deutsche-wirtschafts-nachrichten.de)

Griechenland: Neues Milliardenloch entdeckt (goldreporter.de)

Griechenlands Zentralbank steht mit 106 Mrd in der Kreide (griechenland-blog.gr)

Kiew stimmt zu: EU-Steuerzahler dürfen Gas-Rechnungen für Ukraine bezahlen (deutsche-wirtschafts-nachrichten.de) ... hat Poroschenko nicht vor wenigen Monaten betont, dass die Ukraine KEIN russisches Gas mehr benötigt???

Die Neue Seidenstraße: Putins und Jinpings genialer Schachzug (gerhardschneider.at)

Der Westen und die Türkei erwärmen sich für die Idee, mit Syriens Assad zu sprechen (antikrieg.com)

Fed wird Zinsen noch 2015 erhöhen (deutsche-mittelstands-nachrichten.de)

FED hat fertig - jetzt wirds ungemütlich (mmnews.de)

Armenhaus USA – Ein Land am sozialen Abgrund (contra-magazin.com)

Chinesischer Flugzeugträger auf dem Weg nach Syrien (schweizmagazin.ch)

Zündeln am Pulverfass – Wie der Weltkrieg gezielt heraufbeschworen wird - Von der Öffentlichkeit unbemerkt laufen die Vorbereitungen für einen militärischen Konflikt der NATO mit Russland weiter auf Hochtouren. Überschattet von den inländischen Problemen durch die Flüchtlingskrise dringt das Ausmaß der Provokationen gegen Russland und die kontinuierliche Aufrüstung der NATO nicht mehr an die Ohren der Bevölkerung. (dudeweblog.wordpress.com)

London: Feuer in größter Moschee Europas ausgebrochen (deutsche-wirtschafts-nachrichten.de)

Wir sind alle Syrer, dank neuer falscher Pässe - Afrikaner, Albaner, Kosovaren und Tschetschenen (epochtimes.de)

Staatssender ARD und ZDF missbrauchen syrische Kinder für Propaganda (propagandaschau.wordpress.com)

Ausmaß der Flüchtlingsmassen wird verschleiert ‒ Tausende Flüchtlinge in Deutschland untergetaucht - Der Einsatz von 21 Hundertschaften der Bundespolizei an der bayrisch-österreichischen Grenze ist ein gelungenes Ablenkungsmanöver der Merkel-Regierung. Nur wird deswegen auch nicht nur ein Einwanderer weniger in den Genuss deutscher Willkommenskultur gelangen. Rechtsstaatliche Unterscheidungen wie legale, illegale oder einer Einreise aufgrund eines Asylbegehrens sind auf Geheiß Berlins außer Kraft gesetzt. (kopp-verlag.de)

Sicherheits-Behörden haben Überblick über Terroristen in Europa verloren (deutsche-wirtschafts-nachrichten.de)

Das große Experiment: Merkels unbekannte Agenda mit den Flüchtlingen (marialourdesblog.com)

Sie kamen, sahen und flüchteten. Es gibt keine Ordnung. Die "Flüchtlinge" tun was sie wollen in unserem Land! (dasgelbeforum.net)


Berlin beschlagnahmt Luxusimmobilien für Flüchtlinge (derhonigmannsagt.wordpress.com)

Bürgermeister erhält nach Wohnungs-Kündigung Morddrohungen (derwesten.de)

Flüchtlinge als Geschäftsmodell (geolitico.de)

Warum der IS sogar eigenen Kämpfern zu brutal ist (krone.at)

Wie die Spanier ihr Land von Moslems befreiten - Über 600 Jahre hinweg hatten muslimische Reiche weite Teile Spaniens kontrolliert. Doch Ende des 15. Jahrhunderts blieb den Arabern nur noch Granada. Wie hatten die Katholischen Könige das geschafft? (welt.de)

Österreich: Waffenrecht - Tabelle der Kategorien und Berechtigungen (help.gv.at)

Der Blutsupermond vom 28. September, der Feuerring und das bevorstehende große Erdbeben in Japan - Am 28. September erleben wir den letzten der vier Blutmonde, die 2014/2015 auf biblische Feiertage fallen. Dieser Blutmond wird ein »Supermond« sein und man wird ihn von Jerusalem aus klar und deutlich erkennen können. Von einem Supermond spricht man, wenn ein Neumond oder ein Vollmond auf den Zeitpunkt fallen, an dem der Mond der Erde auf seiner elliptischen Umlaufbahn am dichtesten kommt. Das führt dazu, dass der Mond von der Erde aus betrachtet größer als normal wirkt. (kopp-verlag.de)





Kommentare:

Unknown hat gesagt…

Lasst den Neger nur dummes Zeug reden der hat eh nix zu sagen.

Leo hat gesagt…

☀ NWO = BÖSE WELTVERSCHWÖRUNG und VERSKLAVUNG ? oder doch nur PROPAGANDA und ABLENKUNG von der “SCO” ??? womti man UNS gegen UNSERE regierungen und UNSERE verbünderen AUFHETZEN will mit perfiden von geheimdiensten gemachten “verschwörungs-propaganda-theorien” im rahmen des INFOKRIEGES bzw. des CYBERKRIEGES im internet der MENSCHEN MANIPULIERT so dass sie 1. hass gegen eigene regierungen und mitbürger haben 2. hass auf ausländer und flüchtlinge kriegen um faschismus und bürgerkriege auszulösen 3. um die leute zu verwirren und abzulenken was so im osten der welt für unrecht und unterdrückung gegenüber deren völkern an der tagesordnung ist ? nur mal zum nachDENKEN (und ggf. zum aufwachen vom schein-erwachtsein in einer ganz anderen richtung und vor allem im internet SELTEN zu findenden perspektive):

Die Shanghaier Organisation für Zusammenarbeit (SOZ) (engl.: Shanghai Cooperation Organization, (SCO); chinesisch 上海合作組織 / 上海合作组织, Pinyin Shànghǎi Hézuò Zǔzhī, chinesisch 上合組織 / 上合组织, Pinyin Shànghé Zǔzhī; russ.: Шанхайская организация сотрудничества, ШОС) ist eine Internationale Organisation mit Sitz in Peking (China). Sie wurde 2001 gegründet und ging aus der 1996 gegründeten Shanghai Five hervor.

Ihr gehören aktuell (07/2015) die Volksrepublik China, Russland, Usbekistan, Kasachstan, Kirgisistan, Tadschikistan, Indien und Pakistan an.

Derzeit vertritt die SOZ rund ein Drittel der Weltbevölkerung und stellt damit die weltweit größte Regionalorganisation dar. (Wikipedia)

# recherchiert mal weiter ! z.b. SORM 3, DUGA 3, KGB HACK, MAJAK, 1999 sprengstoffanschläge moskau (false flagg), schirinowski (siehe wikipedia u.a. “christus vergewaltigung” etc.), putin (siehe wikipedia; wie er an die macht kam !), prager frühling, sowjetische intervention, genmanipulation russland china, drohnen weltmarktführer russland, etc. pp die sachen findet ihr NICHT in den VERSCHWÖRUNGSTHEORIEN – warum nicht ? ggf. weil es so brisant ist dass man es nicht finden soll ??? oder dass man es übersehen soll seit 9/11 und damit man NUR auf die amis schaut und denkt “boah sind die amis ja gemein” aber hmm gibts noch gemeinere und “noch geheimnere” als die amis irgendwo ? von denen man “kaum” und “selten” hier im westen was ließt ??? alles nur so FRAGEN die ZU SELTEN gestellt werden in dieser MASSE von MAINSTREAM VERSCHWÖRUNGSTHEORIEN die immer nur gegen westen sich richten; aber auch im osten haben einige internet und können von dort aus HIER sogar leute MANIPULIEREN so manipulieren dass man es kaum merkt weil auch die OST-geheimdienste haben JAHRZEHNTE ERFAHRUNG im MANIPULIEREN von MENSCHEN und DINGEN und INFORMATIONEN wer das abstreitet ist “realitätsfremd”

WICHTIG: eins kann man mir glauben “vor der nsa hab ich keine angst” die verschwörungtheorien sind ja bekannt und breitgetreten ABER vor den anderen geheimdiensten da habe ich eher ANGST !!! die fackeln nicht lang und würde ich im osten leben glaubt mir ich würde SCHWEIGEN und diese infos NICHT POSTEN DORT DRÜBEN !!! ich wäre nicht lange am leben und selbst hier im westen muss ich aufpassen inzwischen mit meinen “ansichten” die eher selten zu finden sind
man hetzt uns gegeneinander man spielt ganz europa gegeneinander aus und sogar die usa gegen europa – wäre das ein VORTEIL für die USA oder ein NACHTEIL für die USA und ein VORTEIL für die SCO “parteien” ??? also bisschen EIGENES DENKEN und LOGIK statt “nachlabern der massenverschwörungstheorien” erwarte ich noch ! oder ich bin total GAGA kann ja auch sein … ich “fürchte aber ich hab nicht ganz so doll unrecht”