Dienstag, 31. März 2015

Germanwings Flug 4U9525 (Update)

In den alternativen Medien wird die offizielle Selbstmordversion des Germanwings-Absturzes in den französischen Alpen vehement abgelehnt und als Lüge bezeichnet. Natürlich gibt es mehrere mehr oder weniger nachvollziehbare Theorien. Doch mach´ dir, lieber Freund, selbst ein Bild und Urteil:



Jetzt wird's krass: Copilot Andreas L. tot im Autokofferraum? Wir haben ja in den letzten Tagen einiges über den Germanwings-Unglücksflug gehört und vieles davon gleich in die Schublade "pure Spekulation" gesteckt. Das hier ist aber echt krass. Der US-Fernsehsender CBS New York brachte gestern abend an prominenter Stelle unter "Breaking News" die Meldung, Copilot Andreas Lubitz sei überhaupt nicht im Flugzeug gewesen, sondern liege tot in im Kofferraum seines Wagens am Flughafen Barcelona. Was davon zu halten ist? Keine Ahnung. Schaut selbst! (quer-denken.tv)

Selbstmordtheorie widerlegt: Pilot(en) setzten Hilferufe ab (vk.com)

Absturz von Germanwings-Flug 4U9525 - Was steht hinter der Rufmord-Kampagne der Mainstream-Medien? (kritisches-netzwerk.de)

Germanwings: Frankreich nicht an echter Unfallursache interessiert - Nicht nur die Marseiller Ermittler, auch die anderen französischen Offiziellen agieren in Sachen Germanwings undurchsichtig. Aus ihrem Verhalten lässt sich nur ableiten, dass sie eine vorgegebene Version als real life drama inszenieren wollen. Die offizielle Theorie stinkt zwar wie ein reifer Vieux Boulogne, die echte Motivlage der Behörden ist dennoch nicht erkennbar – abgesehen von der angestrebten Vertuschung. (staatsstreich.at)

Praktisches „Einzelschicksal“ – Eine polit-kriminologische Spurensuche im Fall Germanwings (nuoviso.tv)

German Wings Unfall-Suizid-Terror? (novertis.com)

"Ein Mensch mit Depression begeht solche Taten nicht" - Sind psychisch Kranke eine Gefahr für andere? Das wollte Frank Plasberg von seinen Gästen wissen. Die medizinischen Vertreter sind sich einig, dass eine Diagnose noch kein Motiv hergebe. (welt.de)

Terrified Germanwings passengers screamed for more than five minutes as the doomed plane crashed (mirror.co.uk)







Johannes (schnittpunkt2012@gmail.com)





Keine Kommentare: