Montag, 14. Oktober 2013

Politik ausser Kontrolle!

Zunächst bitte um Verständnis, aber am Wochenende hatte ich Probleme mit meiner mobilen Internetverbindung, deshalb erscheint der Artikel samt Medienschau, der für Samstag vorgesehen war, erst heute. Danke!



Was derzeit politisch in der Welt abgeht, ist oft einfach nicht mehr fassbar. Noch weniger nachvollziehbar. Die Politik ist völlig ausser Kontrolle geraten ...

Ich habe am Wochenende die britische Komödie "Kabinett ausser Kontrolle" aus dem Jahre 2009 gesehen, der mit dem tiefschwarzen Humor der Briten die Politik mehr als komisch-realistisch umsetzt.

„Solider Erstlingsfilm als bissige Polit-Satire mit überzeugenden Darstellern, die Politik und Krieg als strategische Gedankenspiele beschreibt, bei denen die unteren Chargen als Bauernopfer fungieren.“ (Lexikon des internationalen Films)

Genauso stelle ich mir das Kasperltheater rund um die Erhöhung der Schuldenobergrenze in den USA vor. Abgehobene, der Realität entfremdete, selbstherrliche Politiker starten auf dem Rücken des Staates und der Bürger einen beispiellosen Machtkampf.

Die Schuldenobergrenze muss, damit die USA nicht zahlungsunfähig und damit bankrott ist, angehoben werden! Das ist Fakt und ein Bankrott wäre unbestritten das Ende der Vormachtstellung der USA in der Welt. Im Zuge einer Einigung sind Erpressung und faule Kompromisse üblich. Parteiideologien und Fraktionskämpfe (es sind deren ohnehin nur zwei) sind offensichtlicher wichtiger als wirklich Lösungen und Wege zu finden, um nicht nur die geforderte Schuldenobergrenze zu erhöhen, sondern auch um Lösungen zu erarbeiten, die exorbitant steigende Verschuldung eindämmen zu können.

Denn selbst wenn die Amerikaner sich jetzt einigen werden, dieses Prozedere wird wiederholt. Solange bis die Schulden einfach nicht mehr finanzierbar sein werden oder ein Crash des Finanzsystems dem zuvor kommt.

Die Amerikaner haben wirklich grössere Probleme, als um ihre Parteilinien und Ideologien zu streiten. Die Arbeitslosigkeit ist, das Land hat die letzten Jahrzehnte wichtige Produktionen durch Outsourcing nach Asien verloren, die Banken sind zu stark und zu wichtig geworden, mehr als 15% der Amerikaner benötigen Lebensmittelkarten, der Mittelstand stirbt aus und der Rest der Welt lacht über die Yankees ...

... auch wenn man weiss, dass wenn die USA crasht, jedem weltweit das lachen gefrieren wird! Denn es wird jeden irgendwie betreffen.

Bisher war es nur ein sogenannter Government-Shutdown. Dh. bisher waren fast nur der Bundesbeamtenapparat betroffen. Sollte allerdings in den nächsten Tagen keine Einigung erreicht werden, dann sind die Gelder für die Zinszahlungen der ausstehenden Staatsanleihen nicht vorhanden. Dann wäre dies nach dem Insolvenzgesetz ein Bankrott!

Also werden sie sich einigen müssen, die Demokraten und Republikaner. Schaden, vor allem Imageschaden haben sie ohnehin genug angerichtet.

Doch wer sich den Film "Kabinett ausser Kontrolle" ansieht, ist von dem ganzen Theater gar nicht mehr überrascht ...






Johannes (schnittpunkt2012@gmail.com)



Medienschau:



Kracht´s bald? Auf einigen Webseiten wird heftig darüber spekuliert, ob es im Oktober zu Crash kommt. Gewiss, die Lage ist angespannt, Probleme gibt es genug. Allerdings wäre dies das erste Mal ein Kollaps mit Ansage. Deshalb wird er wahrscheinlich ausbleiben. (mmnews.de)

Schuldendebakel: 12 unheilvolle Warnungen, was eine US-Staatspleite für die Weltwirtschaft bedeuten würde (propagandafront.de)

Währungskurs-Manipulation: Banken schädigen gezielt die Anleger - Immer mehr Manipulationen von Währungskursen kommen ans Licht. Seit Jahrzehnten streichen die Banken Milliarden ein durch Wetten gegen ihre eigenen Auftraggeber. Den Nachteil tragen immer die Anleger, die den Banken ihr Vermögen anvertrauen. (deutsche-mittelstands-nachrichten.de)

Brüssel: EU plant Umerziehungslager - Die EU kündigt derzeit für jeden offen einsehbar an, die Grundfreiheiten der Bürger künftig einschränken zu wollen. Die freie Meinungsäußerung wird es dann nicht mehr geben. Merkwürdigerweise regt sich kein Widerstand dagegen. (kopp-verlag.de)

Panik auf dem Bondmarkt (krisenfrei.wordpress.com)

Serbien steht praktisch am Rande des Bankrotts (format.at)

Troika ratlos: Schulden in Spanien steigen erneut (deutsche-mittelstands-nachrichten.de)

Troika zeigt Griechenland 9 Gelbe Karten - Nach den im September 2013 weitgehend ergebnislos verlaufenen Verhandlungen kommt die Troika im Oktober mit 9 Gelben Karten nach Griechenland zurück. (griechenland-blog.gr)

Afghanistan ist als Drogenanbau- und Exportgebiet weltweit die Nummer Eins (lupocattivoblog.com)

Neue Fed-Präsidentin: Wer ist Janet Yellen? Janet Yellen wird im kommenden Jahr Präsidentin des Federal Reserve Systems und löst damit Ben Bernanke in seinem Amt ... (goldreporter.de)

USA: Schuldenstreit gefährdet weltweite Aktiemärkte (deutsche-mittelstands-nachrichten.de)

US Finanzministerium probt Untergang, oder rettet sich mit Notstand (krisenfrei.wordpress.com)

LaRouche: Der Schwindel hinter dem US-Haushaltsnotstand (politaia.org)

Risse im Gebälk: Die USA sind das globale Halloween-Monster 2013 (markusgaertner.com)

Krise zwingt USA zum Verzicht auf Antarktis (ruvr.ru)

Netanyahu hat keine Ahnung über den Iran (alles-schallundrauch.blogspot.co.at)

Als Israel schon zur Atombombe griff - Am 6. Oktober 1973, dem jüdischen Feiertag Jom Kippur, griffen Ägypten und Syrien überraschend Israel an. Der dreiwöchige Krieg, den Israel gewann, hätte massiv eskalieren können, brachte später aber Frieden mit Ägypten. (diepresse.com)

Europa: Die Schweizer Armee erwartet Krieg - Angeblich ist die schwere Finanz- und Wirtschaftskrise ausgestanden. Das verkünden jedenfalls EU-Politiker. Die Schweizer Armee lässt sich davon aber nicht beirren. (kopp-verlag.de)

M 2.8 Sonneneruption und geomagnetischer Sturm (pravdatvcom.wordpress.com)

2 merkwürdige himmlische Objekte die ISON begleiten wurden in einem All Radar gefunden! (hl-users.com)

Heilige Geometrie und das fraktale Universum (pravdatvcom.wordpress.com)

Agrar-Revolution durch "Lebenswasser" Vi-Aqua? Umweltfreundliche Methode könnte GenTech-Saatgut und Pestizide überflüssig machen. (grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.de)

Die Zeichen der Zeit (dasgelbeforum.de.org)

Deine Geburtsurkunde wurde in eine Schuldverschreibung umgewandelt ... im Wert von Milliarden! (sommers-sonntag.de)

“Technik schmilzt”: Pannen in NSA-Rechenzentrum (pravdatvcom.wordpress.com)

Pendeln mit der Gondel: Georgiens abenteuerliches Fortbewegungsmittel (diepresse.com)





1 Kommentar:

Der Nordländer hat gesagt…

Man braucht Amerika nicht mehr, da es von innen erodiert und es nicht aufzuhalten ist, ich kann mir vorstellen das dieses Theater dazu führt den Notstand auszurufen. Dann ist nichts mehr mit Glass Steagall. Amerika kann dann völlig unkontrolliert noch einmal die Sau raus lassen. Die Amis haben ihre Chancen in Nahost verspielt wie im übrigen Teil der Welt. Einen besseren weltweiten Sündenbock kann man sich nicht vorstellen. Ich tippe auf eine Einigung die den Notstand beinhaltet oder zur Folge hat.
Diese nur einmal im Jahr auftretende Möglichkeit lässt man nicht verstreichen.

mfg