Mittwoch, 8. Mai 2013

Die sieben kosmischen Gesetze

Der Kosmos funktioniert nach Gesetzmässigkeiten, nach natürlichen Gesetzmässigkeiten. Diese gelten auch für uns Menschen. Wir brauchen keine enormen komplizierten Gesetzesbücher, die Spezialisten bedürfen um sie auszulegen. Wir sollten nur diese 7 kosmischen Gesetze kennen, verinnerlichen und leben! Sie sind wichtiger denn je für uns! (... besonders, wenn man OPPT als Werkzeug benutzt!)



1 - Geist

Alles ist Geist. Die Quelle des Lebens ist unendlicher Schöpfergeist. Die Schöpfung ist mental. Geist herrscht über Materie (aber Geist ist nicht gleichzusetzen mit Verstand!). Das Bewusstsein bestimmt das Sein. Die Gedanken schaffen und verändern. Gedanken sind reine Schöpferkraft. Die Vorstellung einer Situation (Visualisierung) erschafft Realität. Entscheidend dabei ist die Intensität des inneren Wünschens und des überzeugt seins. Jeder Mensch kann dadurch seine Welt verändern und sie neu erschaffen.



2 - Ursache und Wirkung

Jede Ursache hat eine Wirkung - jede Wirkung hat eine Ursache. Jede Aktion erzeugt eine bestimmte Energie, die mit gleicher Intensität zum Ausgangspunkt / zum Erzeuger zurückkehrt. Die Wirkung entspricht der Ursache in Qualität und Quantität. Gleiches erzeugt Gleiches. Auf Aktion folgt nicht nur Reaktion, die Aktion ist die Reaktion!
Dabei kann die Ursache auf vielen Ebenen liegen. Alles geschieht in Übereinstimmung mit der Gesetzmäßigkeit. Jeder Mensch ist Schöpfer, Träger und Überwinder seines Schicksals. Jeder Gedanke, jedes Gefühl, jede Tat ist eine Ursache, die eine Wirkung hat. Es gibt also keinen Zufall (herkömmlich verwendet), kein Glück oder Pech, sondern nur Ursache und Wirkung, die viele Jahrhunderte und Existenzen auseinander liegen können (Reinkarnation und Karma). "Glück" und "Pech" sind nur Bezeichnungen für das noch nicht erkannte Gesetz.



3 - Entsprechung oder Analogie

Wie oben - so unten, wie unten - so oben; wie Innen - so Außen, wie Außen - so Innen; wie im Großen - so im Kleinen.
Wie wir innerlich sind, so erleben wir unsere Außenwelt. Umgekehrt ist die Außenwelt unser Spiegel. Wenn wir uns verändern, verändert sich alles um uns.



4 - Resonanz oder Anziehung

Gleiches zieht Gleiches an und wird durch Gleiches verstärkt. Ungleiches stößt einander ab. Positives zieht Positives an, so wie Negativität Negatives anzieht. Licht zu Licht, Dunkel zu Dunkel, Liebe zu Liebe, Angst zu Angst. Diese Liste lässt sich beliebig fortsetzen.



5 - Harmonie oder Ausgleich

Der Fluss allen Lebens heißt Harmonie. Alles strebt zur Harmonie, zum Ausgleich. Leben ist gegenseitiger Austausch, immerwährende Bewegung. Verschiedene Wirkungen gleichen sich immer aus, so dass so schnell wie möglich wieder Harmonie hergestellt wird. Das Leben ist ständiges GEBEN und NEHMEN. Geben und Nehmen sind verschiedene Aspekte des kosmischen Energiestromes.
Indem wir das geben, was wir suchen, lassen wir den Überfluss in unser Leben ein. Indem wir Harmonie, Freude und Liebe geben, erschaffen wir in unserem Leben Glück, Erfolg und Fülle.



6 - Rhythmus oder Schwingung

Alles fließt hinein und wieder hinaus. Alles besitzt seine Gezeiten. Alles steigt und fällt. Alles ist Schwingung.
Nichts bleibt stehen - alles bewegt sich. Der Pendelschwung zeigt sich in allem. Das Ausmaß des Schwunges nach rechts entspricht dem Ausmaß des Schwunges nach links. Rhythmus ist ausgleichend.
Überwindet man Starrheit, lebt man Flexibilität - denn alles was starr ist, muss zerbrechen.



7 - Polarität und Geschlechtlichkeit

Alles besitzt Pole. Alles besitzt ein Paar von Gegensätzen. Gegensätze sind ihrem Wesen nach identisch. Nur in den niedrig schwingenden Welten haben Aspekte als "Gegensätze" unterschiedliche Schwingungsfrequenzen.
Geschlechtlichkeit ist in allem. Alles besitzt männliche und weibliche Elemente. Alles ist männlich und weiblich zugleich.



Hermetik – Die sieben kosmischen Gesetze (pravdatvcom.wordpress.com)

Die sieben Kosmischen Gesetze von Hermes Trismegistos (neue-weltordnung.net)







Johannes (schnittpunkt2012@gmail.com)



Medienschau:



Barroso: Ohne Demokratie scheitert Europa - Die EU müsse sich der „Demokratie-Debatte“ stellen, fordert der Kommissionspräsident. Zudem seien viele der „Strukturen“ der EU „überholt“. Barroso will die Kommission auch nach den Parlamentswahlen nächstes Jahr weiter anführen. Wirklich demokratisch war seine Wahl aber auch nicht. Nicht die EU-Bürger haben ihn gewählt - Barroso wurde vom EU-Rat ernannt. (deutsche-wirtschafts-nachrichten.de)

Das Endspiel wird angepfiffen - Eurozone steuert direkt in die Pleite (krisenvorsorge.com)

Lügen mit Zahlen - Wie mit der Manipulation statistischen Materials Politik gemacht wird (heise.de)

Tick, tack, tick - Die Geldbombe tickt immer schneller - EZB-Chef Mario Draghi hat die Senkung des Leitzinses auf 0,5 Prozent verkündet. Ein kleiner Zinsschritt, ein grosser Schritt in den Abgrund. (journal21.ch)

Liebesdienste unter Bankern (wallstreetjournal.de)

Banken: Von Dankbarkeit ist nichts zu sehen (start-trading.de)

DAX Rekord ist eine Täuschung - "DAX-Rekord", vermelden Medien. Jedoch: Nur selten standen viele Aktien wie Commerzbank oder Telekom tiefer als heute. Wie passt das zusammen? Das Geheimnis des DAX-Rekords liegt in der Art des Index. - Rechnerisch müsste der DAX ca. 45% höher stehen, um inflationsbereinigt den Stand vom Jahr 2000 zu erreichen. (mmnews.de)

Wer verbraucht mehr Chanel, die DAX-Bilanzen oder Chinas Mittelschicht? (markusgaertner.com)

Einheitsmedien, Einheitsmeinung, Einheitswährung: Diktator Helmut Kohl - Die ungeliebte Euro-Einheitswährung wurde gegen den Willen der Bevölkerungsmehrheit eingeführt. Altkanzler Kohl hat inzwischen eingestanden, damals beim Abschied von der D-Mark ganz bewusst wie ein Diktator gehandelt zu haben. Er wollte Einheitsmedien, Einheitsmeinung und Einheitswährung. (kopp-verlag.de)

Georg Schramm im Interview: “Die schlechteste Regierung, die die BRD je gehabt hat!” (uhupardo.wordpress.com)

Frankreich: Übungsatomrakete vor bretonischer Küste explodiert (pravdatvcom.wordpress.com)

EU befürchtet nächsten Banken-Crash in Slowenien (deutsche-wirtschafts-nachrichten.de)

Sinn: "Griechenland sollte besser aus Euro austreten" (diepresse.com)

Grundbesitzern in Griechenland geht es an den Kragen - Mit einer neuen Immobiliensteuer werden in Griechenland die Eigentümer sämtlicher – auch keinerlei Einkommen abwerfender – Landstücke zur Kasse gebeten werden. (griechenland-blog.gr)

Chomsky: USA einer der führenden terroristischen Staaten (krisenfrei.wordpress.com)

Jagd auf Steuerflüchtlinge: Wall Street Zocker sind unantastbar - Die exorbitanten Wall Street-Gewinne werden auch im Zeitalter der globalen Jagd nach Steuersündern von allen Regeln ausgenommen: Nirgendwo wird mehr Geld durch Scheinfirmen geschleust wie in der größten Steuer-Oase der Welt. In dem Bundesstaat gibt es mehr Unternehmen als Einwohner. (deutsche-wirtschafts-nachrichten.de)

Carla del Ponte: C-Waffen-Einsatz durch syrische Opposition nicht ausgeschlossen (rian.ru)

Satellitenbild zeigt Neuseeland mit schlimmster Dürre seit 70 Jahren (pravdatvcom.wordpress.com)

Saatgut: Drei Konzerne bestimmen den Markt für Lebensmittel (pravdatvcom.wordpress.com)

Kehrtwende: EU will privaten Anbau nicht mehr kontrollieren (deutsche-mittelstands-nachrichten.de)

Berlakovich: Der im Stich gelassene Minister
- Agrarminister Nikolaus Berlakovich ist gescheitert. Fachkompetenz konnte mangelnden politischen Instinkt und fehlenden Rückhalt im Bauernbund nicht aufwiegen. (diepresse.com)

Forscher entwickeln Bienen-Drohne, die gegen Pestizide immun ist (deutsche-wirtschafts-nachrichten.de)

Israel ist der Beweis für den gelebten Antisemitismus des Westens (lupocattivoblog.com)





Keine Kommentare: