Montag, 8. April 2013

Platz ist in der kleinsten Hütte, äh Balkon ...

Zugegeben, mit diesem Prinzip des Gemüseanbaus kann man nicht autark werden. Aber es ist ein kleiner Schritt in diese Richtung. Und es macht unheimlich Spass beim Wachsen zuzusehen und zu Ernten.

Man benötigt nicht viel Platz und kann es in fast jeder Höhe und Breite selbst anfertigen. Sogar absolute Anti-Handwerker, wie ich es bin, schaffen es mit wenig Mühe, diese kleine Vorrichtung selbst zu basteln. Alles was man dafür benötigt, sind alte (oder neue) Dachrinnen, Dachrinnenendstücke, Stahlseil, Stahlseilschraubklemmen und Hacken oder Spreizstangen als Aufhängung. (siehe Bild) ... und natürlich einen Balkon, eine kleine Terrasse oder einen kleinen Garten.

Es ist keine grosse Planung notwendig, nur ein wenig Platz und es schnell montiert. Danach Erde aus dem Baumarkt in die Rinnen und die Auspflanzung kann beginnen. Geeignet für alles, was keine tiefe Erde benötigt und nicht zu hoch wird, zB. Salate, Kräuter, Radieschen, kleine Zuccchini und Paprika, Pfefferoni, etc.

Ich habe auch einen kleinen West-Balkon bei meiner Grazer Wohnung, wo ich diese Anbauart (sobald der Frühling tatsächlich kommt ;-) basteln werde. In der Hoffnung, meine sommerlichen Salate selbst gezogen zu haben. Diese schmecken bekanntlich am Besten.

Ein kleiner Tipp: Damit es nicht zu Staunässe kommt, bohrt man alle 50 cm ein kleines Loch in die Dachrinnen, damit überschüssiges Wasser abrinnt.

Jedenfalls gutes Gelingen, falls du es ausprobieren möchtest, mein Freund, das Gärtnern auf dem Balkon ...






Johannes (schnittpunkt2012@gmail.com)



Medienschau:



UNO-Behörde warnt vor sozialen Unruhen in der EU - Die Internationale Arbeitsorganisation sieht ein erhöhtes Risiko sozialer Unruhen in der EU, vor allem in Zypern, Griechenland, Portugal und Italien. (diepresse.com)

Das Rechtsstaatsprinzip bröckelt gewaltig (heise.de)

Funkenflug – Investor Casey: „Holen Sie Ihr Geld von den Banken, und zwar sofort!“ (pravdatvcom.wordpress.com)

Das Monstrum «Euro» muss aus Europa für immer verschwinden - Die monströse europäische Währung “Euro” und die tief eingewurzelten menschlichen Parktiken und Verhaltensweisen. (krisenfrei.wordpress.com)


ESM Mafia veruntreut Bürgervermögen - Zypern-Rettung: 6 Kardinalfehler der Eurokraten. - Es muss ein Ende haben,  dass durch die völlig unkontrollierbare, in Kernpunkten mafios strukturierte ESM-Mega-Bank unser Bürgervermögen verschleudert wird. (mmnews.de)

Zwangsabgabe - Die EU, vermeldet »Strategic Alert«, plant in der gesamten Eurozone einen Raubzug. (politonline.ch)

Das Märchen der sicheren Guthaben (start-trading.de)

Bankguthaben: UniCredit will koordinierten Haircut (kopp-verlag.de)

Finanzkrise: Jetzt brennt Slowenien (rian.ru)

Finanz-Krise: Als nächstes sind die Banken in Italien fällig (deutsche-wirtschafts-nachrichten.de)

EU fordert von Portugal: Bringt eure Verfassungsrichter auf Linie! Die EU-Kommission begrüßt zwar offiziell die Entscheidung des Premiers Coelho, nach dem Veto des Verfassungsgerichts an anderer Stelle sparen zu wollen. Gleichzeitig weist die sie jedoch mit Nachdruck darauf hin, dass alle Institutionen Portugals dem Sparprogramm Folge leisten müssen: Also auch das Verfassungsgericht. (deutsche-wirtschafts-nachrichten.de)

Portugal: Mehr Kürzungen bei Bildung, Gesundheit, öffentlichem Nahverkehr … (uhupardo.wordpress.com)

Neue Gefahr für die Demokratie: Escrache - Die politische Realität in Spanien ist inzwischen derartig pervertiert, dass es nicht einfach ist, es Lesern in anderen Ländern verständlich darzustellen. Doch dies ist wahrscheinlich das aktuell beste Beispiel. Die Madrider Regierung hat eine neue Gefahr für die Demokratie ausgemacht! Sie nennt sich “Escrache”: Dieses Wort ist schwierig zu übersetzen und meint so etwas wie “öffentliche Anprangerung”. Mariano Rajoy rückt diejenigen, die Abgeordneten auf der Strasse ihre Meinung mitteilen, ausdrücklich in die Nähe des Terrorismus und ordnet Polizeigewalt an. (uhupardo.wordpress.com)

Ausländische Polizeibeamte an Flughäfen in Griechenland - In Griechenland sollen ausländische Polizeibeamte – speziell auch aus Deutschland – auf griechischen Flughäfen mit internationalem Reiseverkehr Dienst tun. (griechenland-blog.gr)

Japan: “Bambaro” – Der sinkende zusätzliche Nutzen eskalierender Krisenpolitik (markusgaertner.com)

So werden Gefangene in Amerika gefoltert - Das folgende Video zeigt wie ein Insasse eines Gefängnis der sich nicht "korrekt" verhält misshandelt wird. Sein Vergehen, er hat einen Wärter angespuckt. Der leitende Beamte Hauptmann Shawn Welch sprüht sogar Pfefferspray ins Gesicht des an Händen und Füssen gefesselten Gefangenen. Paul Schlosser ruft dann, er kann nicht mehr atmen und er würde ersticken. Danach wird ihm sogar ein Knebel um das Gesicht gebunden, was seine Atmung noch mehr erschwert. (alles-schallundrauch.blogspot.co.at)

Wie ein dritter Koreakrieg aussehen würde (antikrieg.com)

Pannen im AKW Fukushima: 120 Tonnen radioaktives Wasser ausgelaufen, weiteres Leck (pravdatvcom.wordpress.com)

Schmackhafte Kursgewinne mit Essen und Trinken Aktien stehen weitere Gewinne bevor, sagen Experten. Auch weil Alternativen fehlen. (kurier.at)

Die Rolle des Zionismus im Holocaust (hinter-der-fichte.blogspot.de)

Israel "ausradieren": Hacker machen ihre Drohung wahr - Hacker der Aktivistengruppe Anonymous haben ihre Ankündigung wahr gemacht und in den vergangenen Tagen im breiten Stil israelische Websites angegriffen. Der Plan der Hacker: Israel "aus dem Internet auszuradieren". (kleinezeitung.at)

Baumaschinen zerstören Teile der Nazca-Linien (grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.de)

"Eiserne Lady" Margaret Thatcher ist tot - Die frühere britische Premierministerin ist im Alter von 87 Jahren an den Folgen eines Schlaganfalls gestorben. In ihren letzten Jahren litt die konservative Politikerin an Demenz. (diepresse.com)





Keine Kommentare: