Montag, 12. März 2012

Das Geheimnis des Matrix Code

"Das Geheimnis des Matrix Code" erschien ursprünglich unter Dieter Broers Pseudonym MORPHEUS. Diese virtuelle Identität war seiner Zeit notwendig, um das vom Forschungsministerium - trotz der unglaublichen Ergebnisse eines universitären Gemeinschaftsprojektes, das sich mit den Wirkungen hochfrequenter elektromagnetischer Strahlen beschäftigte - gestoppte Projekt der Megawave-Entwicklung mit einer gedanklichen Ausführung über die ontologischen Hintergründe und Umstände der möglichen Betrachtungswinkel darzulegen.Die Interviewerin inspiriert den Autor und der Zuschauer erhält viele wertvolle Anregungen, die das Thema des Matrix Code erhellen. (dieter-broers.de)







Johannes (schnittpunkt2012@gmail.com)




Keine Kommentare: