Sonntag, 17. Juli 2011

Sommerreisetipp - Salzkammergut, Orte zum Glücklichsein

Der sechste Reisetipp führt uns ins Salzkammergut.

Salzkammergut - Orte zum Glücklichsein

Schon der alte Kaiser wusste um den Reiz des Berg- und Seenlandes im Dreiländereck von Salzburg, Oberösterreich und der Steiermark. Er verbrachte jeden Sommer in Bad Ischl. Und der Glanz der alten Monarchie ist noch immer zu sehen ...

Die Orte und Seen im Salzkammergut sind weithin bekannt und stehen für Tradition, Sauberkeit, Ursprünglichkeit und ... Glücklichsein. Ja, im Salzkammergut kann jeder Urlaub die Anleitung zum Glücklichsein bringen.

Es sind viele Faktoren, die genau das ermöglichen. Wunderschöne, abgelegene Kraftplätze, verträumte Seen, Berge mit atemberaubenden Panoramen, ursprüngliche Ortschaften und kleine Städte, wo man meint, die Zeit wäre stehen geblieben und traditionsbewusste Einheimische, die öfters als anderswo noch in alten Trachten aus dem Haus gehen.

Auch ranken sich viele alte Mythen, Geschichten und Sagen um diese aussergewöhnliche Landschaft, die ihresgleichen sucht.

Anders als im Kärntner Seenland, das ebenso schön ist, verläuft hier das Leben ein wenig ruhiger, weitgehend ohne Schicki-Micki, Promistress und lange Partynächte. Beschaulich und ruhig verläuft das Leben im Salzkammergut. Und diese Ruhe steckt an. Egal ob man tauchen, radfahren, wandern oder einfach die Seele baumeln lassen möchte. Entspannter Urlaub ohne Stress ist fast nicht mehr möglich ... ausser hier in weitgehend unberühter Natur und gastfreundlichen Menschen.

Aussergewöhnlich ist auch die kulinarische Welt im Salzkammergut, die viele Spezialitäten zum Entdecken und Geniessen bereit hält: Hasenöhrl mit Bohnenkraut, Forellenkaviar oder die ehrwürdige Konditorei Zauner in Bad Ischl ...

Ein Bekannter aus früheren Zeiten, weitgereist und urlaubserfahren, verbrachte am Ufer des Attersees eine Woche. Auch wenn das Wetter nicht immer sonnig war, veranlasste das Ambiente und die Wasserqualität des Sees ihn zu der Feststellung: "Tausende Flugkilometer, weisse Strände und pulsierende Metropolen können diesem Platz (das Salzkammergut) nicht das Wasser reichen. Wahrhaftig ein Ort, an dem man glücklich zu sein, lernen kann!"




Salzkammergut - Energie für mich (salzkammergut.at)
Salzkammergut (de.wikipedia.org)










Johannes (schnittpunkt2012@gmail.com)




kostenloser Counter



Keine Kommentare: