Mittwoch, 12. Mai 2010

Währungsreform scheint fix zu sein!

Nun scheint es fix zu sein, dass Deutschland am Wochenende aus dem Euro aussteigt und die DM wieder einführt!

hartgeld.com hat die News als erster gebracht und ist, wahrscheinlich durch den enormen Besucherandrang derzeit nicht erreichbar! Ausschlaggebend war folgender Link, in dem ein Angestellter der Deutschen Bank behauptet, die erste Lieferung der neuen DM-Scheine und DM-Münzen sei bereits eingetroffen, morgen wird auch ein Bild der neuen Banknoten ins Internet gestellt! Hat er also recht gehabt, der Eichelburg - das wird viele ärgern!

Hier der Text: ***BREAKING NEWS** The new Deutsche Mark banknotes are here**Picture will follow tomorrow*** - I'm working at the Deutsche Bank in Germany. Today we delivered 1 container with new Deutsche Mark notes and new coins. I will present a photo from the new banknotes tomorrow morning. The curencychange will be the night from Saturday to Sunday 5/16/2010. On Friday, 19.00 GMT Angela Merkel the germany chancelor, will speach to the german nation. (godlikeproductions.com)

Jetzt heisst es schnell handeln, sofern diese Meldung stimmt ... und ich habe keinen Zweifel! Konto abräumen, falls noch vorhanden, Sparbücher auflösen und Gold- & Silbermünzen kaufen, oder Schweizer Franken!

Ob Österreich bei der deutschen Währungsreform dabei ist, gibt es derzeit keine Information!

Sicher ist nur, dass wenn Deutschland aus dem Euroverbund aussteigt, der Euro ins Bodenlose fällt! Das heisst, Hyperinflation und Geldentwertung!

Auszüge aus der hartgeld.com/deutschland-Seite:

Ab Montag kann jeder Kontoinhaber 100 Deutsche Mark abheben. Die Umstellung dauert 2 Wochen, in einem Internen Schreiben der Bundesbank wurden alle großen Handelsketten vor 2 Wochen angeschrieben, keine EURO Zeichen mehr zu verwenden. Umstellung bis 1000 € 1:1 zur DM Sparguthaben werden auf Sperrkonten umgeleitet und die verfallen dann. Schulden werden in EURO gelassen, entwerten sich dann mit dem EURO Verfall. Gehälter und Mieten werden 1:1 getauscht. Jeder Bankmitarbeiter mußte eine Verschwiegenheitsgarantie unterschreiben (sofortiger Kündigunsgrund !) Banken bekommen heute ab 1 Uhr bis 5. Uhr Geld geliefert.

soeben hat mir ein Kollege berichtet, dass in seinem Wohnort Kaufbeuren eine neue Telefonzelle aufgestellt wurde. Auf dem Telefon sind drei Bezahlvarianten angegeben: Euro, DM, Karte.

Weiteres Indiz: der Gold- und Silberpreis steigt weiter, heute wurde wieder ein All-time-high erreicht, Gold visiert die 1000 €uro-Barriere an!

Ich hoffe nur, dass wir keinen Fake aufsitzen! Also, auch wenn es nicht stimmt, heisst das aber nicht, dass die neue Deutsche Mark nicht doch kommen wird!



Johannes (schnittpunkt2012@gmail.com)




kostenloser Counter



Kommentare:

LiberateMe hat gesagt…

leider wurde das DM foto (das auf heute morgen verkündet wurde) noch immer nicht reingestellt - scheint sich wohl jemand einen scherz erlaubt zu haben - schade

rob` hat gesagt…

...dann bin ich mal gespannt! Ich meine, sind ja nurnoch paar Tage dann wissen wir alle mehr!

Irgendwie freu ich mich! =)

gruß

Julie hat gesagt…

Mensch Leute - ja, die Lage ist ernst. Aber viele machen nur reine Panik. Hartgeld.com meinte auch, dass das halbe Internet heute lahmgelegt wurde. Es war ein technischer Fehler bei der DENIC und nichts weiter !
http://www.hartgeld.com/ueberwachungsstaat.htm

Und genauso wenig werden wir in den kommenden paar Tagen eine Währungsreform erleben. Später eventuell, aber nicht in den nächsten Tagen.

Ich empfehle allen den Tageskommentar von Egon W. Kreuzer:

http://www.egon-w-kreutzer.de/

Glaubt doch bitte nicht allen Mist, den Ihr so lest.

fluchtachterlsbilderbuch hat gesagt…

Ich muß Julie recht geben. Angekündigte Katastrophen finden nie statt. Höchstwahrscheinlich wird es Währungsreformen geben, womöglich eine Rückführung zu den nationalen Währungen, aber derlei ist ein mittelfristiger Prozeß.

In Südamerika geschahen Währungsreformen auch nicht von einen Tag auf den anderen, sondern erst nach durch übermäßige Staatsverschuldung verursachte Hyperinflation, die aber immer schleichend kommt und schlußendlich abzusehen ist.Noch ist davon nichts zu merken.

Manche Netzseiten sind einfach kontraproduktiv und machen den Menschen nur unnötige Panik. Nix wird passieren übers Wochenende. Österreichische Gelassenheit ist immer hilfreich, auch wenn manche Landsleute diese ab und an vergessen...

windstill hat gesagt…

Na denn, schaut mal rüber ins Gelbe da ist der neue DM Schein vom ominösen Link aufgeführt. Beitragstrang von CHEF.... dann kommt der ominöse Geldschein mit Merkel im Konterfei;-))

Mensche Johannes, eine DM2 wird NIE kommen. Die Agenda ist doch glasklar eine komplett andere. Nationalstaatliches Denken ist NICHT das Ziel der EU, auch nicht von Ziehkind Merkel und Co. Man bedenke wer ihr Lehrmeister war. H.Kohl. Schon mal die Vita von Kohl studiert, welchen Bünden der gute Herr angehört. Ihr werdet nur noch eine neue Währung sehen und dies ist eine NWO Weltwährung. Alles andere ist Wunschdenken und NICHT das was die Macht hinter der Macht nunmal für uns bereithält. Da könnt ihr (leider) lange auf 2012 warten. Auch diese Bewusstseinsblase wird am 24 Dezember 2012 geplatzt sein. Wir sind im Dualismus und exakt dem müssen wir uns (leider) stellen.

Währungereform dieses WE - totaler Unfug.

Währungsreform ja, aber hin zum Weltgeld. Wacht endlich auf und lehnt auch dahingehend auf.

Gruß