Sonntag, 28. März 2010

Vortrag: Kommt heuer eine Währungsreform?

In eigener Sache: ich werde am 14. April 2010 im Café Hochl einen Vortrag für alle Interessierten über das Thema: "Kommt heuer eine Währungsreform?" halten. Im Besonderen werden diese Themenbereiche (und natürlich auch darüber hinaus) abgehandelt:

  • Der €uro ist am Ende
  • Wann kommt die Währungsreform?
  • Welche neue Währung kommt?
  • Entschulden die Staaten auf Kosten der Bürger?
  • Indizien erkennen
  • Wie kann ich mich vorbereiten?

die Veranstaltung findet am Mittwoch, den 14. April 2010 um 19 Uhr im Café Hochl, 8020 Graz, Triesterstraße 162 (beim Eingang zum Zentralfriedhof) statt. Mein Vortrag wird etwa 120 Minuten dauern - Eintritt 7,50 €uro - Reservierungen unter: 0316.271744







Auf zahlreiches Kommen und reges Interesse freut sich

Johannes (
schnittpunkt2012@gmail.com)

kostenloser Counter



Kommentare:

bauchstimme hat gesagt…

Lieber Johannes!

Ich wünsche dir die passenden Besucher bei deinem Vortrag und viel Spaß dabei. Da ich Mittwoch Abend Flying in Lieboch habe, kann ich nicht kommen.

Hoffe, dass wir uns bald wieder sehen. Bei der Gärtnerei Höller haben wir letzte Woche bei den Biodiversitätstagen ein Salatblumenmandala gepflanzt und der Nachbarschaftsgarten in den Engelweingartenstraße in Stainz wurde mit einem Apfelbaumschnitt am Samstag eingeweiht.

Bis bald und Frohe Ostern,
Sandra Nicole

Maldek hat gesagt…

"Kommt heuer eine Währungsreform?"

Nein, noch zu früh.